Beruf

Textilreiniger/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Interesse für technische und chemische Vorgänge ist gefragt. Bewerber sollten Sinn für Hygiene und Freude am Umgang mit Menschen haben.

Inhalte und Tätigkeiten

Textilreiniger sortieren Textilien  prüfen die erforderliche Behandlung nach Farbe, Art der Verschmutzung und Gewerbebeschaffenheit und entscheiden, welche Reinigung erforderlich ist. Mit Hilfe von Chemikalien, Maschinen oder manueller Behandlung werden die Textilien aufbereitet, gebügelt und für den Kunden bereitgestellt. Arbeitgeber sind vor allem Reinigungsbetriebe sowie betriebliche Wäschereien.



Ausbildungsplätze in Deiner Nähe

Für Unternehmen

Ausbildungsordnung
Rahmenlehrplan
Ansprechpartner finden

Weitere Informationen zum Beruf

BERUFE.TV
BERUFENET
planet-beruf.de