Beruf

Kaufmann/-frau für Dialogmarketing

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Freude am Umgang mit Menschen sowie Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent sind wichtig. Man sollte gerne Telefon- und Büroarbeit abwickeln und kaufmännisches Interesse haben. Der Umgang mit sensiblen Kundendaten erfordert Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein. Im Schriftverkehr sind gute Deutschkenntnisse gefragt.

Inhalte und Tätigkeiten

Kaufleute für Dialogmarketing verkaufen Dienstleistungen im Direkt- und Telemarketing. Sie prüfen den Erfolg von Marketingmaßnahmen, setzen Maßnahmen zu Personalbeschaffung, -einführung und -einsatz um und kalkulieren Angebote. Im Kundenservice nehmen sie Reklamationen entgegen und bearbeiten diese. Auch die Personaleinsatzplanung sowie die Konzeption von Maßnahmen gehören zu ihren Aufgaben. Arbeitgeber sind vor allem Call-Center, Service- und Kundenhotlines sowie Einrichtungen des öffentlichen Dienstes.



Ausbildungsplätze in Deiner Nähe

Für Unternehmen

Ausbildungsordnung
Rahmenlehrplan
Ansprechpartner finden

Weitere Informationen zum Beruf

BERUFE.TV
BERUFENET
planet-beruf.de