Beruf

Packmitteltechnologe/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Technisches Verständnis und gestalterische Visionen sind gefragt. Bewerber benötigen handwerkliches Geschick und physikalische Kenntnisse. Sie sollten konzentriert und präzise arbeiten können.

Inhalte und Tätigkeiten

Packmitteltechnologen stellen Verpackungsmittel aus Papier, Karton, Pappe und Kunststoff her. Sie bedienen die Produktionsanlagen, stellen Maschinen und Anlagen ein und beseitigen Störungen. Darüber hinaus erstellen sie Verpackungsmuster und führen die Qualitätssicherung durch. Arbeitgeber sind industrielle Betriebe der Verpackungsmittelherstellung.


Ausbildungsplätze in Deiner Nähe