Beruf

Werkgehilfe/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Organisationstalent und Interesse an Schmuckherstellung sollten vorhanden sein.

Inhalte und Tätigkeiten

Werkgehilfen sorgen für einen reibungslosen Ablauf bei der Schmuckherstellung. Sie bereiten den Arbeitsplatz vor, beschaffen die benötigten Einzelteile und führen kaufmännische Tätigkeiten aus.


Ausbildungsplätze in Deiner Nähe

Für Unternehmen

Ansprechpartner finden

Weitere Informationen zum Beruf

BERUFENET
planet-beruf.de