Beruf

Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Kommunikationsfähigkeit und ein gepflegtes Äußeres sind im täglichen Umgang mit den Kunden wichtig. Bewerber sollten auch Verkaufs- und Organisationstalent besitzen. Fremdsprachenkenntnisse sind im Umgang mit internationalen Kunden von Vorteil.

Inhalte und Tätigkeiten

Servicekaufleute im Luftverkehr beraten und betreuen Fluggäste am Flughafen und im Flugzeug. Sie sind in allen operativen Bereichen wie z. B. der Flugzeugabfertigung und dem Gepäckservice eingesetzt. Arbeitgeber sind überwiegend Luftfahrtgesellschaften und Flughafenbetriebe.



Ausbildungsplätze in Deiner Nähe

Wähle Deine Talente und Interessen

Für Unternehmen

Ausbildungsordnung
Rahmenlehrplan
Ansprechpartner finden

Weitere Informationen zum Beruf

BERUFE.TV
BERUFENET
planet-beruf.de