Beruf

Personaldienstleistungskaufmann/-frau

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Kommunikationsfähigkeit ist gefragt. Ein gepflegtes und sicheres Auftreten ist wichtig. Wer Organisationstalent, Überzeugungskraft und eine gute Menschenkenntnis hat, kann sich bewerben.

Inhalte und Tätigkeiten

Personaldienstleistungskaufleute stellen Personal ein und koordinieren den Personaleinsatz. Sie führen Arbeitsplatz- und Personalbedarfsanalysen durch, entwickeln für Unternehmen kundengerechte Angebote und wirken bei der Vertragserstellung mit. Arbeitgeber sind überwiegend Personaldienstleistungsunternehmen, wie z.B. Zeitarbeitsfirmen sowie Personalabteilungen großer Unternehmen.



Ausbildungsplätze in Deiner Nähe