Beruf

Musikfachhändler/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Musikfachhändler benötigen Interesse an Musik und Musikinstrumenten. Sie sollten Freude am Umgang mit Menschen haben, Lernbereitschaft zeigen und gut rechnen können. Ein Instrument oder mehrere Instrumente spielen zu können ist von Vorteil.

Inhalte und Tätigkeiten

Musikfachhändler verkaufen Musikinstrumente, deren Zubehör und Tonträger. Sie beraten Kunden und sind für kaufmännische Tätigkeiten sowie die Sortimentgestaltung verantwortlich. Auch kleinere Instandsetzungsarbeiten können zu ihren Aufgaben gehören. Sie sind überwiegend in Fachgeschäften, Warenhäusern sowie im Großhandel beschäftigt.