Beruf

Maurer/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Bewerber sollten handwerkliches Geschick und Interesse an der Bauwirtschaft haben. Körperliche Fitness und eine umsichtige sowie sorgfältige Arbeitsweise sind erforderlich. Wer gerne an wechselnden Arbeitsorten, auch im Freien, tätig ist und Freude an körperlicher Arbeit hat, kann sich bewerben.

Inhalte und Tätigkeiten

Maurer stellen Mauerwerk aus Steinen her und montieren Fertigteile. Sie lernen weiterhin, wie Putz und Estrich hergestellt und verarbeitet wird. Auch Dämm- und Verschalungsarbeiten können zu ihren Aufgaben gehören. Arbeitgeber sind überwiegend Hoch- und Tiefbauunternehmen, Beton verarbeitende Betriebe sowie Unternehmen im Fertighausbau.



Ausbildungsplätze in Deiner Nähe