Beruf

Industriekeramiker/-in Anlagentechnik

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Handwerkliches Geschick und technisches Interesse sind wichtig.

Inhalte und Tätigkeiten

Industriekeramiker Anlagentechnik stellen keramische Produkte wie Porzellan, Bau- und Feuerfestkeramik her. Dabei bedienen sie Produktionsanlagen und arbeiten an Trocknungs- und Brennanlagen.



Ausbildungsplätze in Deiner Nähe