Beruf

Flechtwerkgestalter/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Kreativität ist gefragt. Wer handwerkliches und künstlerisches Geschick hat und sorgfältig arbeitet, kann sich bewerben.

Inhalte und Tätigkeiten

Flechtwerkgestalter gestalten Korbwaren und Flechtmöbel, z. B. durch Flechten von Rattan oder Weidenruten. Sie arbeiten nach Vorgaben oder eigenen Entwürfen. Ihr Aufgabenfeld umfasst auch die Vor- und Nachbehandlung der Materialen, wie z.B. Biegen des Flechtmaterials oder Lackieren der fertigen Werkstücke. Ebenso beraten sie Kunden in der Handhabung und Pflege der Flechtwaren. Arbeitgeber sind vor allem Korbmöbel herstellende Handwerksbetriebe.


Ausbildungsplätze in Deiner Nähe