Beruf

Edelsteinschleifer/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Handwerkliches Geschick und Fingerfertigkeit sind gefragt. Der Umgang mit wertvollen Materialien erfordert Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein. Wer eine ruhige Hand besitzt und sehr genau arbeiten kann, sollte sich bewerben.

Inhalte und Tätigkeiten

Edelsteinschleifer/-innen verarbeiten Edel- und Schmucksteine zu Schmuckgegenständen und Gebrauchssteinen für technische Geräte. Sie wählen die Rohsteine aus und überprüfen die Qualität des Ergebnisses. Sie sind vor allem in der industriellen Schmuckwarenherstellung sowie in handwerklichen Edelstein- und Schmuck-Graveur-Werkstätten beschäftigt.


Ausbildungsplätze in Deiner Nähe

Für Unternehmen

Ausbildungsordnung
Ansprechpartner finden

Weitere Informationen zum Beruf

BERUFENET