Beruf

Brauer/-in und Mälzer/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Neben Interesse an der Alkoholherstellung, ist sorgfältiger und verantwortungsbewusster Umgang mit Lebensmitteln wichtig. Gebraucht werden darüber hinaus technisches Verständnis, mathematische und physikalische Kenntnisse sowie handwerkliches Geschick.

Inhalte und Tätigkeiten

Brauer und Mälzer stellen verschiedene Biersorten, Biermischgetränke und auch alkoholfreie Getränke her. Sie überwachen die eingesetzten Rohstoffe sowie den Produktionsprozess und greifen bei Störungen ein. In automatisierten Produktionsprozessen sind sie zudem für die Wartung und Steuerung der Anlagen zuständig. Außerdem beraten sie Kunden im Gastronomiebereich. Arbeitgeber sind vor allem Brauereien und Mälzereien sowie die Getränkeindustrie.



Ausbildungsplätze in Deiner Nähe