Beruf

Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Voraussetzungen, Interessen, Neigungen

Umsichtiges Arbeiten, handwerkliches Geschick sowie physikalische und mathematische Kenntnisse sind wichtig.  Körperliche Fitness und die Bereitschaft im Freien zu arbeiten sind Voraussetzung. Eine schnelle Auffassungsgabe, Augenmaß und Teamfähigkeit sind vorteilhaft. Wer Interesse an der Bauwirtschaft hat und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, kann sich bewerben.

Inhalte und Tätigkeiten

Beton- und Stahlbetonbauer stellen Bauteile aus Beton oder Stahlbeton her und montieren diese. Sanierungsarbeiten an Betonwänden gehören ebenfalls zu den Aufgaben. Arbeitgeber sind überwiegend Betriebe des Hoch- und Fertigteilbaus sowie Brücken- und Tunnelbauunternehmen.



Ausbildungsplätze in Deiner Nähe