Ausbildungsplatzangebot

Werkstoffprüfer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

1230000397016-16403

Schulabschluss wünschenswertHochschulreife
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung

Manchmal geht es um geringste Abweichungen und die müssen unbedingt erkannt werden. Wer sich also ein Berufsleben in der Werkstoffprüfung vorstellen kann, der sollte schon eine Neigung zur Präzision mitbringen. Schließlich geht es um eine strenge Qualitätskontrolle schon während der Herstellung und auch danach. Verschiedene Materialproben werden auf ihre Eigenschaften und die Zusammensetzung untersucht, wobei auftretende Fehler sofort zu beheben und die Ergebnisse der Analyse zu dokumentieren sind. Die Kontrollverfahren reichen dabei von physikalisch-technischen Untersuchungen auf Härte, Festigkeit oder Verformbarkeit über das Prüfen von Werkstoffeigenschaften nach Wärme- oder Kältezufuhr bis hin zu chemischen Verfahren, Ultraschall oder Röntgenuntersuchung.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

G + M Vacutherm Härterei- und Oberflächentechnik GmbH

Erzstr. 25
09618 Brand-Erbisdorf

Kontakt

G+M Vacutherm Härterei- und Oberflächentechnik GmbH

Erzstraße 25
09618 Brand-Erbisdorf

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Ines Asmus

Tel. 037322 529232

Jetzt bewerben!