Ausbildungsplatzangebot

Werkstoffprüfer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

165-136526-962203

Schwerpunkt/EinsatzgebietWärmebehandlungstechnik
Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze3
weitere Vorqualifikation
  • gute Noten in Physik und Chemie
  • Interesse am Umgang mit Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
Stellenbeschreibung

WERKSTOFFPRÜFER der Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik verändern und prüfen die Eigenschaften von Werkstücken aus Stahl und anderen metallischen Werkstoffen. Die Werkstoffprüfer wählen geeignete Wärmebehandlungsverfahren aus, beschicken, überwachen und steuern die komplexen Wärmebehandlungsanlagen. Vor, während und nach der Behandlung nehmen sie Proben und untersuchen deren Eigenschaften. Stellen sie Fehler oder Abweichungen von den Vorgaben fest, analysieren sie die Ursachen und veranlassen deren Behebung. Die Werkstoffprüfer stellen eine wichtige Schnittstelle zur Qualitätssicherung dar.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post an:

WERZ Vakuum-Wärmebehandlung GmbH & Co. KG
Trochtelfinger Str. 50
72501 Gammertingen-Harthausen

E-Mail: bewerbung@werz.de

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Werz Vakuum Wärmebehandlung GmbH & Co. KG

Werz Vakuum Wärmebehandlung GmbH & Co. KG

Trochtelfinger Str. 50
72501 Gammertingen

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Hans Ostertag

Tel. 07574/93493-20

Jetzt bewerben!