Ausbildungsplatzangebot

Verfahrenstechnologe/-technologin Metall

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

132-166583-986737


Fachrichtung: Nichteisenmetallumformung
Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze4
weitere Vorqualifikation
  • guter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • manuelles Geschick
  • Sinn für Genauigkeit und Sorgfalt
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • gute mathematische Kenntnisse
  • Verständnis für physikalische und technische Vorgänge
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Spaß am Arbeiten im Team
Stellenbeschreibung

Als Verfahrenstechnologe produzierst du im Team auf verschiedenen Fertigungsanlagen Halbzeugprodukte für unterschiedliche Anwendungen. In deiner Ausbildung steuerst und überwachst du komplexe Anlagen, richtest sie ein und bedienst sie mit der dazugehörigen Automatisierung.

Während der Ausbildung werden dir in der Kernqualifikation Fertigkeiten und Kenntnisse in Werkstoffbearbeitung und das Lesen technischer Zeichnungen vermittelt. In den anschließenden Fachqualifikationen werden weiterführende Ausbildungsinhalte behandelt. Dazu gehören u. a. Gasschmelz- und Lichtbogenhandschweißen, Löten, Herstellen, Montieren und Demontieren von Baugruppen, Entwickeln pneumatischer und elektropneumatischer Lösungen. Grundtechniken des Schmelzens, Walzens, Ziehens und Fertigungsverfahren im Bereich der Nichteisen-Metallumformung.

Dokumente Ausbildung 2022 Wir bilden aus (2).pdf (136.26 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Bruker EAS GmbH

Ehrichstr. 10
63450 Hanau

Kontakt

Bruker EAS GmbH

Ehrichstrasse 10
63450 Hanau

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Silvia Elsässer

Tel. 06181-4384-105

Jetzt bewerben!