Ausbildungsplatzangebot

Verfahrensmechaniker/-in in der Steine- und Erdenindustrie

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

171-295471-981963


Fachrichtung: Transportbeton
Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • Berufsbezogenes Praktikum / vorherige Ausbildung
Beginn01. August 2022
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Anforderungen:

  • Mindestens guter Hauptschulabschluss
  • Gute Kenntnisse in Technik, Mathematik und Physik
  • PC-Kenntnisse wünschenswert
  • Praktikum im handwerklichen Bereich

Angehende Verfahrensmechaniker*innen sollten neben einem Interesse am Bauen vor allem technisches Verständnis mitbringen. Außerdem erwarten wir von allen Auszubildenden die Bereitschaft zu lernen und im Team zu arbeiten.

Stellenbeschreibung

Verfahrensmechaniker*innen in der Steine- und Erdenindustrie steuern, überwachen und setzen Produktionsanlagen instand, um mineralische Rohstoffe zu Baustoffen zu verarbeiten. In der Fachrichtung Transportbeton sind sie für die Herstellung von Beton und die entsprechende Disposition der Transporte zu den Baustellen verantwortlich. Sie sind in der Betonherstellung im Betonwerk und im
Büro tätig.

Dokumente Verf.mech._TB.pdf (1 MB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma GP Betonwerke Ost GmbH

GP Betonwerke Ost GmbH

Dornbergsweg 30
38855 Wernigerode

Kontakt

Bau- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Berliner Straße 239
06112 Halle (Saale)

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Anne Brauer

Tel. 0345/5113-417

Jetzt bewerben!