Ausbildungsplatzangebot

Verfahrensmechaniker/-in für Brillenoptik

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

183-25078-857089

Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. August 2020
Angebotene Plätze12
Stellenbeschreibung

Die Rathenower Optik GmbH betreibt in Rathenow im Gewerbegebiet Heidefeld ein Produktions- und Logistikzentrum mit mehr als 27.000 m2 Nutzfläche. Unter einem Dach sind hier die Logistik für Fassungen, Sonnenbrillen und Handelswaren, die Produktion und Veredelung von Gläsern sowie der Service für die Fertigung kundenbezogener Brillen für die Fielmann Gruppe vereint.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Unsere Auszubildenden werden vom ersten Tag an in die einzelnen Fachbereiche integriert und dort von erfahrenen Mitarbeitern praxisorientiert mit den jeweiligen Aufgaben vertraut gemacht.

Zusätzlich zur Ausbildungsgrundvergütung kann jeder Auszubildende durch gute und sehr gute schulische Leistungen Zulagen dazuverdienen. Ebenso werden überdurchschnittliche betriebliche Leistungen mit monatlichen Prämien honoriert. Alle Auszubildenden haben 30 Tage Urlaub und erhalten neben einer Reihe von freiwilligen sozialen Leistungen ein 13. Monatsentgelt.

Da wir im Unternehmen in Früh- und Spätschicht arbeiten, gilt dies auch für die Auszubildenden. Für die geleisteten Spätschichten erhalten sie Schichtzuschläge.

Verfahrensmechaniker/-innen für Brillenoptik sind mit der Herstellung und Veredlung von hochwertigen Brillengläsern aus Glas und Kunststoff befasst. Die Ausbildungsinhalte sind vielfältig. Sie reichen von den Grundlagen der Brillenoptik über das Fräsen, Schleifen und Polieren von Gläsern bis zur Veredelung durch Färben, Härten oder Entspiegeln. Die Auszubildenden lernen, die Gläser mit den geeigneten Geräten zu messen und zu beurteilen. Mit Stationen in der Materialwirtschaft und in der Auftragsannahme erhält der Jugendliche auch einen Einblick in die gesamte Betriebsorganisation. Die Ausbildung erfolgt zum größten Teil im Betrieb, nur im ersten Ausbildungsjahr wird ein dreiwöchiger Metalllehrgang in einem überbetrieblichen Ausbildungszentrum besucht. Der schulische Teil erfolgt im Blockunterricht in Rathenow.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Rathenower Optik GmbH

Rathenower Optik GmbH

An den Flugzeughallen 3
14712 Rathenow

Kontakt aufnehmen

Tel. +49 3385 497-2085

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (1)