Ausbildungsplatzangebot

Tiefbaufacharbeiter/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

139-245336-966752

Schwerpunkt/EinsatzgebietKanalbauarbeiten
Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. August 2022
Angebotene Plätze4
Stellenbeschreibung

Die Hermanns AG ist ein mittelständisches Familienunternehmen der Baubranche mit rund 370 Mitarbeitern in Kassel und Erfurt. Unter der Leitung der Aktiengesellschaft sind mehrere Tochterunternehmen angesiedelt, die in den Bereichen Hoch- und Ingenieurbau, Schlüsselfertigbau, Tief- und Deponiebau, Rohrleitungsbau (Gas-Wasser-Fernwärme) und „Bauen im Bestand“ ebenso zuhause ist wie in der kompletten Immobilienverwaltung.

Die HERMANNS HTI-Bau GmbH u. Co. KG bietet Dir am Standort Kassel zum 01.08.2022 die

Ausbildung zum Rohrleitungs-/Kanalbauer (m/w/d)

Deine Ausbildung im Überblick:

Rohrleitungs-/Kanalbauer ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO). Nach zwei Jahren erlangst du zunächst den Abschluss zum Tiefbaufacharbeiter. Anschließend kannst du dich durch Absolvieren des dritten Ausbildungsjahres zum Rohrleitungs- bzw. Kanalbauer spezialisieren. Die Ausbildung findet im Betrieb, in der Berufsschule und in der überbetrieblichen Ausbildungsstätte statt. 

Als angehender Kanalbauer führst du Arbeiten im Kanalbau aus. Zu deinem Aufgabengebiet gehört der Bau, das Sanieren und die Instandhaltung von Abwasserleitungen und Abwassersystemen auf wechselnden Baustellen. Aber auch das Mauern von Kanalschächten, Verlegen von Rohren und die Wiederverfüllung von Gräben und Baugruben zeichnen die Vielfältigkeit des Kanalbauers ab. Deine Arbeit wird dabei von modernsten Geräten und Maschinen unterstützt.

Als Rohrleitungsbauer stellst du Rohrleitungssysteme für Wasser, Öl, Gas oder Fernwärme her. Die Wartung der Systeme gehört neben dem Verlegen der Rohre ebenfalls zu deinen Aufgaben. Um die Rohre verlegen zu können, schachtest du Rohrgräben aus und sicherst diese. Kommen Normrohre nicht zum Einsatz, stellst du spezielle Einzelstücke wie Abzweigungen und Biegungen selbst in der Werkstatt her.

Deine Voraussetzungen:

  • Interesse an dem Berufsbild und dem Umgang mit modernen Maschinen, Geräten und Baustoffen
  • Handwerkliches Geschick und Spaß an der Arbeit im Freien und einer körperlich anspruchsvollen Tätigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Guter Hauptschul- oder Realschulabschluss

Deine Bewerbung:

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schicke uns deine aussagekräftige Bewerbung mit einem Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigung über bereits absolvierte Praktika usw., sowie ein Lichtbild per Post oder als PDF-Dokument an folgende E-Mail Adresse:

bewerbungen@hermanns.de

Ansprechpartnerin ist Frau Schwarz

Wir freuen uns auf dich!


Weitere Informationen zum Ausbildungsbetrieb findest du unter: www.hermanns.de

 

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

HERMANNS HTI-Bau GmbH & Co. KG

Wilhelm-Speck-Str. 17
34125 Kassel, Hessen

Kontakt

HERMANNS HTI-Bau GmbH u. Co. KG

Wilhelm-Speck-Straße 17
34125 Kassel, Hessen

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Frau Schwarz

Tel. 0561 8792-0

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (2)