Ausbildungsplatzangebot

Textillaborant/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

104-212360-901247

Schwerpunkt/EinsatzgebietTextiltechnik
Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2021
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Textillaboranten arbeiten in einem Forschungs- und Entwicklungslabor oder in der Textilindustrie und führen die ihnen zugewiesenen Aufgaben selbständig durch, halten die Ergebnisse der Versuche, Untersuchungen und Beobachtungen in einem Protokoll fest, beurteilen sie und werten sie aus. In der chemischen Industrie beteiligen sie sich an der Entwicklung und Erprobung neuer Farbstoffe und Textilhilfsmittel für die Veredlung von Natur- und Kunstfasern, Garnen und Geweben.

Sie prüfen und verbessern bestehende Produkte, unterstützen Kunden bei der Lösung von Anwendungsproblemen und nehmen Qualitätskontrollen vor. In der Textilindustrie sind sie Spezialisten im Betriebslabor. Sie testen gefärbte Materialien auf Lichtechtheit, untersuchen textile Erzeugnisse auf Knitterfestigkeit, Elastizität und Beanspruchbarkeit und klären Kundenreklamationen ab. Für die analytischen und applikatorischen Arbeiten stehen verschiedene Labor-, Prüf- und Messgeräte, aber auch hochleistungsfähige Mikroskope und Computer zur Verfügung.

Voraussetzung:

- Mindestens mittlerer Bildungsabschluss
- Gute Leistungen in Mathe und Chemie

- Interesse am Umgang mit Textilien
- Ausgeprägte Geschicklichkeit und Konzentrationsfähigkeit
- Farbsehtüchtigkeit
 

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Trevira GmbH

Max-Fischer-Str. 11
86399 Bobingen

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Sonja Schmalholz

Tel. 08234 9688-1733