Ausbildungsplatzangebot

Technische/-r Systemplaner/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

177-199915-939639


Fachrichtung: Elektrotechnische Systeme
Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • Studiumsaussteiger
  • Berufsbezogenes Praktikum / vorherige Ausbildung
  • Berufsschulische Vorqualifikation
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Ihre Startvoraussetzungen

• mindestens gute Mittlere Reife mit guten Leistungen in Deutsch, Mathe und Physik
• gutes räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis und gestalterisches Geschick
• Freude am technischen Zeichnen von Hand und mit PC und Interesse an der Gebäudetechnik
• gute PC-Kenntnisse und Office-Kenntnisse
• gute Aufnahme- und Konzentrationsfähigkeit
• sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie eigenständiges Arbeiten

Stellenbeschreibung

Ausbildung als Technischer Systemplaner (w/m/d)

Fachrichtung: Elektrotechnische Systeme

Ausbildungsbeginn: 01.09.2022

Dauer: 3 - 3,5 Jahre


Inhalt der Ausbildung

Technische Systemplaner (m/w/d) planen und entwickeln energie- und informationstechnische Systeme für Gebäude, wie z.B. Stromnetze, Beleuchtungs- und Blitzschutzanlagen. Sie setzen die Ideen von Ingenieuren*innen in 2D- und 3D-Zeichnungen sowie in technische Unterlagen um, führen Berechnungen durch, wählen Systeme und Komponenten aus und vervollständigen Pläne mit Maßen und Daten. Anhand der Modelle und Detailpläne können dann Montage- und Schaltpläne sowie Arbeitsvorgaben für den Bau abgeleitet werden, sodass bei der Umsetzung ersichtlich ist, wie z.B. die Kabel verlegt werden und der Strom verlaufen muss. Während der Ausbildung werden Sie in unserem Elektroteam eingebunden.

Sie lernen folgende Aufgabenbereiche kennen:

• Erstellen von Zeichnungen und 3D-Modellen mit CAD-Systemen, z.B. Verteilpläne der Stromversorgung, Gefahrenmelde- und Anlagen, Telekommunikationsanlagen

• Durchführen von technischen Berechnungen, z.B. Lichtberechnungen, Stromversorgung durch Hoch-, Mittel- Niederspannungsanlagen

• Erstellen von Tabellen und Diagrammen, Beschriften von Plänen mit Maßen

• Ableiten von Arbeitsvorgaben und Erstellen von Schaltplänen für die Montage bzw. Baustelle

• Mitarbeit bei Projektplanung, -durchführung und -kontrolle


Darauf können Sie sich freuen

• Eine moderne, spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in einem Beruf mit Zukunft

• Einblicke in spannende Bauprojekte

• Begleitung Ihres Starts durch unser Patenmodell

• Moderner Arbeitsplatz mit aktueller Software und ergonomischer Ausstattung

• Zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung für ÖPNV und PKW mit Parkplätzen

• Attraktive Vergütung, 30 Urlaubstage und weitere attraktive Zusatzleistungen

• Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge bzw. Vermögenswirksamer Leistungen

• Eine kollegiale Unternehmenskultur, als GREAT PLACE TO WORK ausgezeichnet


Das Ausbildungsunternehmen - Scherr+Klimke

Die Scherr+Klimke AG ist eine national und international tätige Planungsgesellschaft. Als eines der führenden Generalplanungsbüros in Süddeutschland, mit allen baurelevanten Disziplinen unter einem Dach, planen und steuern wir seit über 60 Jahren mit über 120 Mitarbeitenden national und international anspruchsvolle Projekte im Hoch- und Ingenieurbau.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann bewerben Sie sich direkt über unsere Homepage www.scherr-klimke.de

Dokumente 2022_Anzeige_Azubi_TSP_Elektro.pdf (681.77 KB )

Dieses Ausbildungsangebot richtet sich auch an Jugendliche, die ihre Ausbildung in einem vorherigen Ausbildungsbetrieb nicht beenden konnten.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Scherr + Klimke AG

Scherr + Klimke AG

Eberhardtstr. 3
89073 Ulm (Donau)

Kontakt

Scherr+Klimke AG

Eberhardtstr. 3
89073 Ulm

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Andrea Wollmershäußer

Tel. 07319225114

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (2)