Ausbildungsplatzangebot

Technische/-r Systemplaner/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

126-17069-901960


Fachrichtung: Stahl- und Metallbautechnik
Schwerpunkt/EinsatzgebietStahlbautechnik
Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2020
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Standort: Lahr

Als Technischer Systemplaner/-in Fachrichtung Stahlbautechnik (m/w/d) erstellst Du im Team mit Ingenieuren und Technikern, mithilfe von moderner CAD-Software 3D-Computermodelle, Visualisierungen, Montage- und Fertigungszeichnungen von Metallkonstruktionen.

Aus den Modellen kannst Du dann Pläne von Bauteilen ableiten und mit technischen Einzeldetails versehen. Es wird zum Beispiel jede erforderliche Bohrung, ob für kraftschlüssige Verbindungen, für eine Elektroleitung oder als Ablauföffnung einer verzinkten Stahlkonstruktion, millimetergenau erfasst.

Nach diesen Plänen arbeitet dann die Fertigungsfirma und draußen auf den Baustellen wird die Stahlkonstruktion entsprechend montiert. Aus diesen Arbeitsunterlagen ergeben sich zum Beispiel die sogenannten Stücklisten, die wie eine Art Bestellliste aufzeigen, welche Materialien und Bauteile wie oft gefertigt, oder bestellt werden müssen. Mit den hier erzeugten Daten werden die Fertigungsmaschinen und Roboter programmiert und gesteuert.

Während Deiner 3,5-jährigen Ausbildung bist Du an zahlreichen Stahlbauprojekten beteiligt. Dieser Beruf zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit, hohes technisches Niveau und digitale Kompetenzen aus. Der/die technische Systemplaner/in ist ein sehr geschätztes Mitglied jedes Planungs- und Entwicklungsteams.

Dein Arbeitsplatz wird in unserem Büro in Lahr sein. Du wirst bei uns verschiedene Bereiche kennenlernen und natürlich auch der Fertigung bei unseren Partnern und der Baustelle Besuche abstatten.

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre (eine Verkürzung ist möglich)

Als angehender Technischer Systemplaner solltest Du

  • präzise arbeiten können
  • Dich länger auf eine Sache konzentrieren können
  • Spaß an Team- und Projektarbeit haben
  • ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben
  • Spaß an Zahlen mitbringen
  • Freude an der Arbeit am Computer, gute PC- und MS-Office-Kenntnisse haben
  • technisches Interesse haben
  • einen Realschulabschluss haben

Das bieten wir Dir:

  • Ausbildungsbeginn Herbst 2020
  • eine fundierte Ausbildung in einem international tätigen Ingenieurbüro mittlerer Größe mit mehreren Standorten
  • Spezialisten / Betreuer, die bereits unzählige Objekte erfolgreich durchgeführt haben
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • tolle Weiterbildungs- und Entwicklungschancen

Klingt interessant?

Dann bewirb Dich jetzt online und richte Deine Bewerbung bitte an Herrn Weiß.

Kontakt: job@ingenieuring.net

Dr. L. Greiner

Beratender Ingenieur

Planungsgruppe IngenieuRinG

Kaiserstuhlstraße 3

79312 Emmendingen

07641 93338-215

Dokumente Stellenbeschreibung_Auszubildender_Systemplaner_Stahlbautechnik.pdf (24.22 KB )

Dieses Ausbildungsangebot richtet sich auch an Jugendliche, die ihre Ausbildung in einem vorherigen Ausbildungsbetrieb nicht beenden konnten.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Dr.-Ing. Laszlo Greiner Beratender Ingenieur

Kaiserstuhlstr. 3
79312 Emmendingen


Auf Deine Bewerbung freut sich:

Konrad Weiß

Tel. 07641 93338-215

Jetzt bewerben!