Ausbildungsplatzangebot

Spezialtiefbauer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

150-57505-961756

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. August 2022
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung

 

                                              

 

 

                                              

 

 

Wir suchen zum August 2021

eine/n Auszubildende/n für den Beruf des:

 

Spezialtiefbauer, m/f/d

Hermann Koth Ingenieurbau  aus Schieren bei Bad Segeberg ist eine Spezial- tiefbaufirma mit ca. 60 Mitarbeitern. Als erfolgreiches Familienunternehmen mit über 50-jähriger Tradition liegt der Schwerpunkt der Arbeiten bei der Herstellung von Baugrubensicherungen, Böschungsbefestigungen, Kaimauern und Grundstückswänden bei Geländesprüngen. Meist werden dafür Stahlspundbohlen mit unseren modernen Spundwandpressen und Rammen eingebaut. Es kommen auch Holz und Beton zum Einsatz. Ob im Einfamilienhausbau, beim Hochwasser- und Küstenschutz, Hafenbau oder Straßenbrückenbau  zwischen Flensburg und München, werden viele interessante Bauvorhaben von uns bearbeitet.  

Zu den Voraussetzungen zählen wir:

  • Einen guten Hauptschulabschluss
  • Technisches Interesse
  • Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Wind und Wetter mögen

Wir bieten Ihnen eine interessante, praxisbezogene Ausbildung in einem breitgefächerten zukunftssicheren Beruf. Arbeiten in einem jungen Team eines soliden Familienunternehmens mit attraktiver Ausbildungsvergütung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen: Claus Taube info@hk-ingbau.de

                                                                       

 

Wir suchen zum August 2021

eine/n Auszubildende/n für den Beruf des:

 

Spezialtiefbauer, m/f/d

Hermann Koth Ingenieurbau  aus Schieren bei Bad Segeberg ist eine Spezial- tiefbaufirma mit ca. 60 Mitarbeitern. Als erfolgreiches Familienunternehmen mit über 50-jähriger Tradition liegt der Schwerpunkt der Arbeiten bei der Herstellung von Baugrubensicherungen, Böschungsbefestigungen, Kaimauern und Grundstückswänden bei Geländesprüngen. Meist werden dafür Stahlspundbohlen mit unseren modernen Spundwandpressen und Rammen eingebaut. Es kommen auch Holz und Beton zum Einsatz. Ob im Einfamilienhausbau, beim Hochwasser- und Küstenschutz, Hafenbau oder Straßenbrückenbau  zwischen Flensburg und München, werden viele interessante Bauvorhaben von uns bearbeitet.  

Zu den Voraussetzungen zählen wir:

  • Einen guten Hauptschulabschluss
  • Technisches Interesse
  • Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Wind und Wetter mögen

Wir bieten Ihnen eine interessante, praxisbezogene Ausbildung in einem breitgefächerten zukunftssicheren Beruf. Arbeiten in einem jungen Team eines soliden Familienunternehmens mit attraktiver Ausbildungsvergütung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen: Claus Taube info@hk-ingbau.de

                                                                       

Dokumente Hermann Koth Text 2021 Stellenanzeige IHK 4.2021.pdf (150.89 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Hermann Koth Ingenieurbau GmbH & Co Kommanditgesellschaft

Neuenteichweg 11
23795 Schieren bei Bad Segeberg

Zur Homepage

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Herr Claus Taube

Jetzt bewerben!