Ausbildungsplatzangebot

Schädlingsbekämpfer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

118-51992-841695

Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • PKW-Führerschein
Beginn01. September 2019
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung


Schädlingsbekämpfer/innen sind die ersten Ansprechpartner, wenn es darum geht, Menschen, Tiere, Pflanzen, Vorratsräume, Gebäude und die Umwelt durch geeignete Vorsorgemaßnahmen vor Schädlingen aller Art zu schützen. Ist es bereits zu einem Schädlingsbefall gekommen, untersuchen Schädlingsbekämpfer/innen die Räumlichkeiten, wählen die jeweils erforderlichen Bekämpfungsmittel aus und wenden diese umweltbewusst an. Sie dokumentieren alle Maßnahmen und die dabei verwendeten Stoffe.
Die Beratung der Kunden nimmt einen besonders hohen Stellenwert ein: Schädlingsbekämpfer/innen geben Auskunft über das Gefährdungspotenzial, die Möglichkeiten und Dauer der Bekämpfung, über die Wirkungsweisen der Bekämpfungsmittel sowie über Sicherheits- und Vorbeugemaßnahmen.

Die abalin GmbH sucht zum 01.08.2019 oder 01.09.2019 Auszubildende zum/r

Schädlingsbekämpfer/in

mit mindestens der Fachoberschulreife und mindestens befriedigenden Leistungen in Mathematik sowie gutem Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift. Sie sollten zusätzlich noch über den Führerschein B und ein gepflegtes Auftreten verfügt. Ein vier- bis sechswöchiges Praktikum ist zum Kennenlernen vorab möglich und ist von Vorteil.

Aussagekräftige Bewerbungen per Post oder per E-Mail werden erbeten an:

abalin GmbH
Frau Weidner
Otto-Hue-Str. 35
59174 Kamen

info@abalin.de

Dieses Angebot richtet sich auch an Bewerber mit Basiskenntnissen der deutschen Sprache, z.B. an Flüchtlinge.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

abalin GmbH

Otto-Hue-Str. 35
59174 Kamen, Westfalen

Zur Homepage

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Frau Weidner

Tel. 02307/912020

Jetzt bewerben!