Ausbildungsplatzangebot

Oberflächenbeschichter/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

168-189116-906003

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2021
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Deine Stärken:     Du bist belastbar und packst gerne an,
                            Sorgfalt ist kein Fremdwort für dich und
                            du hast eine ruhige Hand,
                            Lärm, Schmutz und Wärme machen dir nichts aus

Die Ausbildung:    Dauer: 3 Jahre im dualen System
                             Standort: RAU GmbH in Balingen-Frommern
                             Schule: Blockunterricht, Schwäbisch Gmünd

Voraussetzungen: Guter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife,
                              Gut in Chemie und Physik,
                              Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

Stellenbeschreibung

#FarbeInsSpielBringer

Wenn unsere Werkbänke so aussehen, wie es sich unsere Kunden wünschen und das auch noch viele Jahre lang... dann hast du deinen Job als Oberflächenbeschichter/-in perfekt gemacht.
Du verleihst unseren Produkten das gewisse Etwas – genau wie deiner beruflichen Zukunft. In der dreijährigen Ausbildung lernst du verschiedene Techniken und Verfahren, wie man Kunststoffe und Metalle überzieht und veredelt. Durch unsere voll automatisierte und computergesteuerte Anlage oder per Hand. Auf jeden Fall immer sorgfältig und so exakt, wie man das von uns erwartet. Du bringst Farbe ins Spiel und machst unsere Produkte bereit für viele Jahre harte Arbeit. Also: Handschuhe an, Schutzmaske auf, Zukunft gestalten.

Und was kommt dann?
Als Oberflächenbeschichter/-in wirst du in Industrie und Handwerk eine gefragte Fachkraft sein. Außerdem kannst du dich in viele Richtungen spezialisieren:
Eher um kaufmännische Zusammenhänge geht es zum Beispiel bei der Fortbildung zum Technischen Fachwirt. Du kannst auch ein Studium Werkstoffwissenschaften oder Werkstofftechnik anhängen, oder eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Galvanotechnik. Bereit für eine leitende Position oder sogar die Selbständigkeit bist du mit der Meisterprüfung. Du siehst, dir stehen viele Türen offen. Am besten vollverzinkte.

Dokumente Ausbildungsbeschreibungen_Stand_08_2019_Oberflächenbeschichter_web.pdf (109.8 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Rau GmbH

Rau GmbH

Im Rohrbach 14 + 16
72336 Balingen

Kontakt

Rau GmbH

Im Rohrbach 14+16
72336 Balingen

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Frau Dina Endress

Tel. 07433 9882-43

Jetzt bewerben!