Ausbildungsplatzangebot

Mikrotechnologe/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

107-185229-870053

Schwerpunkt/EinsatzgebietMikrosystemtechnik
Schulabschluss wünschenswertFachhochschulreife oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • PC-Kenntnisse (Office)
Beginn01. September 2020
Angebotene Plätze2
weitere Vorqualifikation

Wir erwarten von Ihnen Freude an Chemie, Physik und technischen Fragestellungen sowie gute Englischkenntnisse. Vorerfahrungen im Bereich Chemie, Physik, Technik oder Elektronik sind von Vorteil, aber keine Bedingung. Sie verfügen idealerweise über manuelles Geschick, Verantwortungsbewusstsein, Konzentrationsvermögen und ein gutes Sehvermögen (auch mit Sehhilfe). Sie sind Abgänger eines technischen Oberstufenzentrums oder haben das Abitur erfolgreich abgeschlossen, Studiumsaussteiger sind ebenfalls willkommen. Der Beruf ist auch sehr gut für Mädchen geeignet, etwa die Hälfte der Auszubildenden sind weiblich.

Stellenbeschreibung

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Im Mittelpunkt der dreijährigen Ausbildung steht das Arbeiten in den Laboren und Reinraumbereichen des Instituts. Sie lernen neben den notwendigen Grundlagen modernste physikalisch-chemische Verfahren und Prozesse der Aufbau- und Verbindungstechnik zu betreuen, zu kontrollieren und zu optimieren. Die breit angelegte Ausbildung erfolgt praxisnah im Bereich projektorientierter Forschungsaufträge des Institutes. Sie arbeiten bei der Entwicklung von Verfahren und dem Test von Bauteilen mit, wobei die Strukturen so klein sind, dass sie überwegend nur noch unter dem Mikroskop zu erkennen und zu bearbeiten sind.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre, bei Vorliegenden anrechenbarer Vorkenntnisse kann die Ausbildungsdauer auf 2 Jahre verkürzt werden.

Fragen zu dieser Stelle beantwortet:
Stefan Ast
Tel. +49 30 46403-137
stefan.ast@izm.fraunhofer.de

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das angegebene Stellenportal und fügen dort die üblichen Unterlagen als Dateianhang (pdf) bei. Bewerbungen per email bzw. Post können nicht berücksichtigt werden und werden auch nicht zurückgesandt.

Bewerbungsfrist: 31.01.2020

Dokumente Flyer Mikrotechnologe_web.pdf (1.36 MB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Fraunhofer Institut Zuverlässigkeit und Mikro- integration

Fraunhofer Institut Zuverlässigkeit und Mikro- integration

Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Stefan Ast

Tel. 030 46403-137

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (2)