Ausbildungsplatzangebot

Medienkaufmann/-frau Digital und Print

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

119-48177-599454

Schulabschluss wünschenswertHochschulreife
gewünschte Vorqualifikation
  • PC-Kenntnisse (Office)
Beginn01. September 2020
Angebotene Plätze8
weitere Vorqualifikation
  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Gute schulische Leistungen, besonders in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Ein motiviertes, engagiertes und lernbereites Auftreten und Verhalten
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Dienstleistungsorientierung und Lust auf vielseitigen Einsatz
  • Selbstbewusstsein und Durchsetzungsstärke im Gespräch
Stellenbeschreibung

Medi­en­kauf­leute Digi­tal und Print beob­ach­ten die unter­schied­li­chen Medien­märkte und die gesell­schaft­li­chen Ent­wick­lun­gen, die diese Märkte beein­flus­sen. Sie den­ken und han­deln cross­me­dial, ent­wi­ckeln Mar­ke­ting­kon­zepte und set­zen diese auch um. Medi­en­kauf­leute bera­ten Kun­den zum geziel­ten Ein­satz von Medi­en­pro­duk­ten und Dienst­leis­tun­gen, füh­ren Ver­kaufs­ge­sprä­che über Digi­tal- und Print­pro­dukte und bie­ten Media- und Dienst­leis­tun­gen an. Außer­dem kal­ku­lie­ren sie Pro­duk­ti­ons- und Ver­triebs­kos­ten und wen­den betrieb­li­che Con­trol­ling­in­stru­mente an. Sie wir­ken bei Kauf und Ver­kauf von Rech­ten und Lizen­zen mit und kau­fen Arbeits- und Pro­duk­ti­ons­mit­tel sowie Dienst­leis­tun­gen ein.

Die prak­ti­sche Aus­bil­dung erfolgt unter der Anlei­tung erfah­re­ner Kol­le­gen in unse­ren Unter­neh­men, dazu ver­mit­telt die Berufs­schule an zwei Tagen pro Woche das theo­re­ti­sche Hin­ter­grund­wis­sen. Zusätz­lich zum Berufs­schul­un­ter­richt gibt es auch inner­be­trieb­li­chen Unter­richt. Nach einem Jahr beginnt par­al­lel zur Aus­bil­dung eine halb­jäh­rige Wei­ter­qua­li­fi­zie­rung zum Medi­en­wirt. Von den Aus­zu­bil­den­den in unse­rem Haus erwar­ten wir, dass sie diese Wei­ter­bil­dung frei­tags und sams­tags bei der Indus­trie- und Han­dels­kam­mer (IHK) absol­vie­ren. Die Aus­bil­dung zum Medi­en­kauf­mann/ zur Medi­en­kauf­frau und die Wei­ter­bil­dung zum Medi­en­wirt schlie­ßen beide mit einer schrift­li­chen und münd­li­chen Prü­fung vor der IHK ab.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH

Zülpicher Str. 10
40549 Düsseldorf

Kontakt

Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH

Zülpicher Str. 10
40549 Düsseldorf

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Birigt Bielefeld