Ausbildungsplatzangebot

Mathematisch-technische/-r Softwareentwickler/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

101-158529-909419

(Duales Studium)
Duales Studium

Duales Studium (ausbildungsintegriert)


Bachelor of Science - Angewandte Mathematik und Informatik + "MATSE"

Mathematisch-technischer Softwareentwickler (w/m/d)



Sie haben Spaß an Mathematik und Informatik? Sie sind aber unsicher, ob es gleich ein Studium sein soll? Erwägen, erst mal eine Ausbildung zu machen, wollen aber dadurch keine Zeit verlieren? Dann könnte das der richtige Beruf für Sie sein, für Frauen ebenso attraktiv wie für Männer. Wer im Forschungszentrum Jülich eine Ausbildung als Mathematisch-technischer Softwareentwickler (MATSE) macht, studiert gleichzeitig an der Fachhochschule Aachen, Campus Jülich, im Fach angewandte Mathematik und Informatik. Also sozusagen „zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen“.

Was zeichnet Sie als „MATSE“ im späteren Berufsleben aus?In vielen Bereichen dienen mathematische Modelle dazu, Probleme aus Informatik, Technik, Naturwissenschaften und Wirtschaft zu analysieren. Mathematisch-technische Softwareentwickler verstehen diese Modelle und wenden die gängigen Lösungsverfahren in der Praxis an. Dabei setzen sie diese eigenständig in Programmsysteme um, unter Berücksichtigung bestehender Software, neuester Erkenntnisse und unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Sie wählen die geeigneten Systemkomponenten aus und arbeiten bei der Interpretation der Ergebnisse mit.

Ist das für Sie gerade die richtige Schnittmenge?
Dann bewerben Sie sich bei uns!

Schulabschluss wünschenswertHochschulreife
Beginn01. September 2021
Angebotene Plätze25
Stellenbeschreibung




Dokumente Bachelor MATSE_final_09.12.2019.pdf (2.22 MB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Forschungszentrum Jülich GmbH

Forschungszentrum Jülich GmbH

Wilhelm-Johnen-Str.
52428 Jülich

Kontakt

Forschungszentrum Jülich GmbH

Zentrale Berufsausbildung
52428 Jülich

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Rebecca Gehder

Tel. 02461 61-8648

Jetzt bewerben!