Ausbildungsplatzangebot

Maskenbildner/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

104-206134-977324

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • Berufsbezogenes Praktikum / vorherige Ausbildung
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Das bringst du mit

  • einen erfolgreichen mittleren Schulabschluss der Mittelschule nach der 10. Klasse oder einen höherwertigen Schulabschluss
  • ein mind. 4- wöchiges Praktikum in der Maskenabteilung inkl. Nachweis
  • eine abgeschlossene Friseurausbildung ist erwünscht
  • handwerkliche und ästhetische Kompetenz
  • Kreativität und künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Geschick in der Umsetzung moderner Techniken zur Frisuren- und Maskengestaltung
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeiten
  • hohes Maß an Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Freundliches Auftreten und Sensibilität im Umgang mit Darsteller*innen
Stellenbeschreibung

Du interessierst dich für Theater, Make-up und Frisuren? Du hast Spaß an der Arbeit mit Künstlern und Kreativen aus den verschiedensten Bereichen? Du möchtest eine fundierte Ausbildung machen und dir eine berufliche Zukunft aufbauen? Das Staatstheater Augsburg bildet aus!

Das Staastheater Augsburg veranstaltet mit unseren Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel und Konzert über 600 Vorstellungen von 30 verschiedenen Inszenierungen pro Jahr. Das Große Haus wird zurzeit saniert, der Spielbetrieb findet in den Interimsspielstätten im martini-Park und im Gaswerk statt. Zusätzlich wurde das Angebot seit 2020 um eine Digitale Sparte erweitert.

Ab 01. September 2022 suchen wir

eine:n Auszubildende:n Maskenbildner:in (m/w/d)

Bei uns lernst du

  • Gestaltung von Masken und Frisuren für die Darsteller:innen, passend zu Rollen und Aufführungsstilen
  • Fertigung von Perücken, Haarteilen und Bärten, plastischen Teilen und Masken unter Verwendung von Schminke, Haaren und anderen Materialien
  • Entwurf und Herstellung von künstlichen Hautveränderungen, Aktionsverletzungen und Deformationen
  • Umsetzung der Besonderheiten von kunst- und kulturgeschichtlichen Epochen für das Maskenbild, von historischen zu zeitgenössischen Persönlichkeiten, von Tier– und Phantasiegestalten

Wir bieten dir

  • auf die Ausbildungsordnung abgestimmte Lern- und Arbeitsinhalte
  • eine spannende und praxisbezogene Ausbildung im Wechsel mit Blockunterricht an der Berufsschule
  • eine individuelle und kompetente Betreuung durch deine:n Ausbilder:in
  • ein nettes junges dynamisches Team

Die Einstellung erfolgt gemäß BBiG-TV-L. Der Jahresurlaub wird im Schwerpunkt während der Theaterferien im Sommer gewährt.

Entspricht dies deinem Profil und du hast Lust, dich in unser Team einzubringen, dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen

 

bis zum 15.11.2021 an

bewerbung@staatstheater-augsburg.de

 

Auskunft zur Stelle und zum Stand deiner Bewerbung erhältst du per Mail unter der genannten Adresse oder telefonisch unter 0821 324-4994.

Bitte achte darauf, alle Dokumente in ein .pdf-Dokument zu integrieren, welches insgesamt 4 MB Datenvolumen nicht überschreiten sollte. Die Personalverwaltung bewahrt deine Daten ausschließlich zum Zwecke des Bewerbungsprozederes auf. Im Anschluss werden diese zuverlässig datengeschützt gelöscht. Das Staatstheater Augsburg hat sich verpflichtet, die Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Stiftung Staatstheater Augsburg

Provinostr. 52
86153 Augsburg, Bayern


Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (1)