Ausbildungsplatzangebot

Maschinen- und Anlagenführer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

101-222583-901663

Schwerpunkt/EinsatzgebietDruckweiter- und Papierverarbeitung
Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • Berufsbezogenes Praktikum / vorherige Ausbildung
Beginn01. August 2021
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

 - Vorkenntnisse in Werken und Technik

 - gute Kenntnisse in Mathematik und Physik

Stellenbeschreibung

Was macht man in diesem Beruf?

Der/ die Maschinen- und Anlagenführer/ -in soll durch die Ausbildung befähigt werden, Prozesse in betrieblichen Gesamtzusammenhang selbstständig zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren. Dies bedeutet aus der praktischen Sichtweise, dass die Person folgende Fertigkeiten erlernen wird:

a) Einrichten, Inbetriebnahme, Bedienung und Umrüsten einer Maschine oder Anlage

b) Durchführung vorbeugender Instandsetzung mit anschließender Inbetriebnahme einer Maschine oder Anlage


Passt der Beruf zu mir?

Wer sich für den Beruf des Maschinen- und Anlagenführers / der Maschinen- und Anlagenführerin interessiert, sollte einen guten Hauptabschluss haben und körperlich belastbar sein. Für die Kontrolle und Wartung der Maschinen und Anlagen sind Kenntnisse in Technik und Werken unerlässlich. Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik sind für das Verständnis von Maschinenfunktionen, bei der Fehlersuche und der Anwendung verschiedener Prüfverfahren wichtig. Zudem wird Sorgfalt benötigt, z.B. wenn die Maschinen eingestellt werden oder der Maschinenlauf genau beobachtet werden muss, um Funktionsstörungen frühzeitig zu erkennen.


Die Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/ -in dauert 2 Jahre und erfolgt dual, das heißt im Ausbildungsbetrieb und im Berufskolleg Jülich. Während der Ausbildung kooperieren wir mit den Firmen  Ecoclean GmbH & Co. KG in Monschau und Dalli-Werke in Stolberg, bei denen der Grundlehrgang und Erweiterungskurs in Mechanik durchgeführt werden.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma WEISS-DRUCK GmbH & Co. KG

WEISS-DRUCK GmbH & Co. KG

Hans Georg Weiss Str. 7
52156 Monschau

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Frau Lentzen

Tel. 02472-982 413

Jetzt bewerben!