Ausbildungsplatzangebot

Maschinen- und Anlagenführer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

151-113155-858406

Schwerpunkt/EinsatzgebietMetall- und Kunststofftechnik
Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • Berufsbezogenes Praktikum / vorherige Ausbildung
  • Berufsschulische Vorqualifikation
  • PKW-Führerschein
Beginn01. August 2020
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung

Wir suchen zum 1. August 2020 Auszubildende:

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Fachrichtung Metall- und Kunststofftechnik

Du wirst unsere Fachkraft in der Fertigungshalle und wirst unersetzlich, da du weist wie man die Maschinen einrichtet, in Betrieb nimmt und steuert. Deine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer dauert zwei Jahre und in dieser Zeit lernst du bei uns im Betrieb und der Berufsschule alles, was du für die Einrichtung, Bedienung und Umrüstung der Bohranlagen und -maschinen wissen musst. Zudem erlernst du die Metallbearbeitung mit Werkzeugen und Maschinen, dazu gehört das Drehen, Bohren und Fräsen. Alles damit du die ordnungsgemäße Wartung und Reparatur unserer Maschinen und Anlagen, sowie die Instandhaltung und Pflege übernehmen kannst und für eine solide technische Grundausbildung.

Die Aufgaben eines Maschinen- und Anlagenführers sind:

  • Maschinen und Anlagen einrichten
  • Maschinen und Anlagen bedienen und umrüsten
  • mehrere Maschinen gleichzeitig überwachen
  • Störungen und Fehler aufspüren und beheben
  • manuelle oder maschinelle Fertigungstechniken anwenden

Wenn…

  • du einen guten Hauptschulabschluss hast
  • du gewissenhaft und konzentriert arbeitest
  • du motiviert bist für Schichtarbeit und Bereitschaftsdienst
  • du gerne siehst, was du geschaffen hast
  • dich das Innenleben großer Maschinen interessiert
  • du große und hochmoderne Maschinen gerne unter deiner Kontrolle hättest

dann bist du bei uns im Betrieb, im Beruf des Maschinen- und Anlagenführers genau richtig.

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Gründliche Einarbeitung und Möglichkeit zur Fortbildung
  • Sozialleistungen eines fortschrittlichen Unternehmens
  • Persönliche Betreuung und ein einzigartiges Betriebsklima

können wir dir bei guten Leistungen bieten.

Nach der Ausbildung hast du viele Möglichkeiten der Fortbildung. Wenn du z.B. den weiterführenden Titel:

  • Feinwerkmechaniker (m/w)
  • Fertigungsmechaniker (m/w)
  • Industriemechaniker (m/w)
  • Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w) 
  • Werkzeugmechaniker (m/w)
  • Zerspanungsmechaniker (m/w)

erwerben möchtest, brauchst du deine Ausbildung nur um ein Jahr zu verlängern. Das heißt, dir stehen mit der Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer viele Türen offen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung,
Die Salzhausener Maschinenbautechnik SALMATEC GmbH

Salzhausener Maschinenbautechnik
SALMATEC GmbH
z. Hd. Frau Johanna Klötter
Bahnhofstraße 15a
21376 Gödenstorf
johanna.kloetter@salmatec.de Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausbildungsdauer:    2 Jahre

Anforderungen:Hauptschulabschluss

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Salzhausener Maschinenbautechnik Salmatec Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Salzhausener Maschinenbautechnik Salmatec Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Bahnhofstr. 15
21376 Salzhausen

Kontakt

Salzhausener Maschinenbautechnik SALMATEC GmbH

Bahnhofstraße 15a
21376 Salzhausen

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Johanna Klötter

Tel. 041729897233

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (2)