Ausbildungsplatzangebot

Leichtflugzeugbauer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

104-163945-988751

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze2
weitere Vorqualifikation

- mindestens einen qualifizierenden Abschluss
- gute Noten in Mathematik, Physik und sonstigen naturwissenschaftlichen Fächern
- technische Begabung, praktisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
- Lernbereitschaft und ein hohes Maß an Flexibilität
- selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten

Stellenbeschreibung

- Anwendung verschiedener Verfahrenstechniken zur Herstellung von Faserverbundbauteilen
- Grundlagen der manuellen und maschinellen Bearbeitung verschiedener Werkstoffe (Metall, Holz, Faserverbundwerkstoffe)
- Montage und Prüfung von Baugruppen für die Luft- und Raumfahrt

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Die Grund- und Fachausbildung wird im Rahmen der Verbundausbildung im MAN Ausbildungszentrum durchgeführt.

In der Ausbildung werden die berufsspezifischen Kern- und Fachqualifikationen vermittelt, die mit zunehmender Dauer auf die betrieblichen Arbeits- und Geschäftsprozesse ausgerichtet sind. Die Fachqualifikationen umfassen die Be- und Verarbeitung verschiedener Werkstoffe (Metall, Holz, Faserverbundwerkstoffe), Herstellung von Vorrichtungen und Montage von Bauteilen der Luft- und Raumfahrt unter ständiger Berücksichtigung der Arbeitsschutz- und Umweltschutzvorschriften.

Dokumente 1773_Ausbildung Leichtflugzeugbauer (m_w_d).pdf (474.91 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma MT Aerospace AG

MT Aerospace AG

Franz-Josef-Strauß-Str. 5
86153 Augsburg, Bayern

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Cornelia Pillmayer

Tel. 08215052764

Jetzt bewerben!