Ausbildungsplatzangebot

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

180-57459-845473

(Qualifiziert³)
Fachrichtung: Großhandel
Schulabschluss wünschenswertFachhochschulreife oder vergleichbar
Beginn01. September 2020
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Zulassungsvoraussetzungen:

 

  • Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife

 

Für eine Ausbildung in unserem Unternehmen sollten Sie über Begabung für das Verhandeln und Organisieren, eine flexible Denkweise, Genauigkeit, ein gutes Zahlenverständnis sowie über ein technisches Grundinteresse verfügen. Aufgrund der drei integrierten Abschlüsse innerhalb einer kurzen Ausbildungszeit erwarten wir zudem eine hohe Eigeninitiative und Lernmotivation.

Stellenbeschreibung

Unser Angebot richtet sich an Abiturienten und Abiturientinnen, welche Ihr Studium nicht ausschließlich an einer Hochschule absolvieren möchten, sondern sich eine verstärkte Praxisorientierung und erste Berufserfahrung bereits innerhalb des Studiums wünschen.

Abwechselnd finden an der Akademie Handel Studienphasen und praktische Phasen im Unternehmen statt. Dadurch werden die theoretischen Inhalte praxisnah vermittelt und ergänzt.

Das Studium „Handelsfachwirt/-in“ beginnt am 1. September, dauert 35 Monate und umfasst die drei staatlich anerkannten Abschlüsse

  • Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel
  • „AdA“ Ausbildung der Ausbilder
  • Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in

 

Studienablauf:

Studienphase 1-4b
In den ersten 18 Monaten des Studiums erlernen Sie die Inhalte des Berufsbildes Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel und werden auf die Prüfungen vorbereitet. Schwerpunkte dieser Phase bilden folgende Themen:

  • Unternehmensführung und -steuerung
  • Führung und Personalmanagement
  • Volkswirtschaft für die Handelspraxis
  • Handelsmarketing und Vertrieb
  • Beschaffung und Logistik

Studienphase 5
In dieser Phase findet wird die Ausbildung und das Training für die Ausbilderprüfung absolviert.

Studienphase 6 bis 8b
In diesen letzten Studienphasen werden Ihnen vertieftes, auf den Wirtschaftszweig Handel bezogenes Fachwissen sowie organisatorisch-methodische Kenntnisse vermittelt. In der Studienphase 8a entscheiden Sie Ihre Spezialisierung und legen dadurch Ihr zusätzliches Prüfungsfach fest. Zur Wahl stehen folgende Fächer:

  • Handelsmarketing und Vertrieb
  • Handelslogistik
  • Außenhandel
  • Mitarbeiterführung

In der letzten Phase findet die Prüfungsvorbereitung für den Abschluss „Handelsfachwirt/-in“ statt.

 

Weiterbildungs- und Karrierechancen:

 

Als „Handelsfachwirt/-in“ beherrschen Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet und sind dadurch gesuchte Fachkräfte für spannende Tätigkeiten im Handel. Zudem qualifiziert Sie dieser Abschluss für verschiedene Weiterbildungen wie zum Beispiel zum/-r Betriebswirt/-in.

 

Wir bieten unseren Auszubildenden:

 

  • 80 Jahre Ausbildungserfahrung
  • Familiengeführtes Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • Flexible Aus- und Weiterbildungskonzepte
  • Zentrale Ausbildungsbetreuung
  • Betriebliche Ausbildungstage mit einem strukturierten Schulungsprogramm
  • Interne und externe Seminare zur individuellen Förderung
  • Regelmäßige Feedbackgespräche und zielorientierte Prüfungsvorbereitung
  • Betriebsbesichtigungen und Exkursionen
  • Workshops, Projektarbeiten und Wirtschaftsplanspiele
  • Die Chance mehrere unserer Standorte kennen zu lernen
  • Internationale Kontakte
  • Angebot von Praktika zur Berufswahlentscheidung.

 

Sie möchten mit uns ins Berufsleben starten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Max Lamb GmbH & Co. KG

Am Bauhof 2
97076 Würzburg

Kontakt

Max Lamb GmbH & Co. KG

Am Bauhof 2
97076 Würzburg

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Sonja Rosenberger

Tel. +49 931 2794-216

Jetzt bewerben!