Ausbildungsplatzangebot

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

166-67018-954361

Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Ausbildung Kaufmann m/w/d für Groß- und Außenhandelsmanagement, Agrar, ab 01.09.2022

Unternehmensbeschreibung

Du möchtest in einem großen Unternehmen arbeiten, das weltweit tätig ist und Dir vielseitige Möglichkeiten in Deiner Heimat bietet? Dann lerne die BayWa AG kennen:

Mit unseren Kernsegmenten Agrar, Energie, Bau und dem Entwicklungssegment Innovation & Digitalisierung sind wir nah an den Menschen und mit deren Grundbedürfnissen Ernährung, Energie und Wohnen verbunden. Unseren Kunden bieten wir Produkte, Beratung und Dienstleistungen und sind damit der Partner des Vertrauens.

Unser Blick geht Richtung Zukunft mit dem Ziel, den Nachwuchs an Fachkräften und Führungskräften aus den eigenen Reihen zu entwickeln.

Mach Deinen Weg! Starte bei der BayWa.

Bewirb Dich jetzt für Deinen Ausbildungsplatz mit Beginn zum 01.09.2022 in unserem Ausbildungsbetrieb Amberg, Sparte Agrar als Azubi Kaufmann m/w/d für Groß- und Außenhandelsmanagement.

Stellenbeschreibung

Deine Ausbildung
Du möchtest die Abläufe im Handel und Vertrieb kennenlernen, im Kundenkontakt stehen und mit vielen unterschiedlichen Produkten zu tun haben? Als Kaufmann m/w/d für Groß- und Außenhandelsmanagement kaufst Du Waren bei Herstellern oder Lieferanten ein und verkaufst diese an unsere Kunden in Handel, Handwerk, der Landwirtschaft und an Privatkunden weiter. Du übernimmst vielfältige Aufgaben, wie den optimalen Einkauf unserer Ware, die Kundenberatung, Kalkulation, Auftrags- und Angebotsabwicklung, den Verkauf, sowie unsere Logistik- und Lagerprozesse. Kein Tag ist wie der andere – täglich stehst Du im Kontakt mit unseren Kunden, die verschiedenste Anforderungen haben und überzeugst sie mit entsprechenden Lösungen. Auch der Onlinevertriebskanal spielt hier eine Rolle. Ebenso hältst du Rücksprache mit Lieferanten und lernst auch die Nachhaltigkeit in Lieferketten kennen. Du wirst dabei außerdem fit werden, wie unsere elektronischen Geschäftsprozesse funktionieren. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

www.ihk-lehrstellenboerse.de