Ausbildungsplatzangebot

Kaufmann/-frau für Büromanagement

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

119-47957-875772

Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • PKW-Führerschein
  • PC-Kenntnisse (Office)
Beginn01. August 2020
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Qualifizierter Schulabschluss: Höhere Handelsschule, Fachoberschulreife, Fachhochschulreife, Abitur

Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Erste Praktikumserfahrungen im kaufmännischen Bereich von Vorteil

Stellenbeschreibung

Über uns und unsere Auszubildenden

Das Bestattungshaus Frankenheim blickt auf eine über 145jährige Firmengeschichte zurück. Das familiengeführte Traditionsunternehmen ist der führende Bestattungsdienstleister im Trauerfall im Großraum Düsseldorf, Mettmann und Krefeld. Das ganzheitliche Angebot des Unternehmens umfasst die Düsseldorfer Zentrale und neun weitere Standorte in Düsseldorf, Mettmann und Krefeld mit modernen Hauskapellen und Abschiedsräumen, eigenen Urnenfriedhöfen und einem Steinmetzbetrieb. Im Trauerkolleg Frankenheim finden Betroffene und Interessierte qualifizierte Hilfe und menschliche Begleitung beim Umgang mit Trauer und Trauernden. Mehr über uns unter www.bestattungshaus-frankenheim.de sowie unter www.trauerkolleg.de.

In unserem Haus erwartet Sie eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir sind ein gut eingespieltes Team, das zusammen hält und füreinander da ist. Unsere Auszubildenden (aktuell sind es zwei) sind ein wichtiger Bestandteil unseres Teams. In Ihrer Ausbildung erwarten Sie vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Und natürlich feiern und lachen wir auch gerne gemeinsam. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten in der Ausbildung

Im Rahmen der Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement unterstützen Sie das Team unseres Bestattungshauses in allen organisatorischen und administrativen Bereichen.

Sie bearbeiten Büro- und Geschäftsprozesse unter Einsatz der gängigen Office-Programme sowie mit einer speziellen Bestattersoftware und übernehmen Koordinations- und Organisationsaufgaben. Auch die allgemeine Kundenbetreuung z.B. am Empfang oder Telefon gehört zu Ihren Aufgaben. Dabei ist Flexibilität sehr wichtig, da sehr oft und schnell zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten gewechselt werden muss.

Auszubildende erlernen in unserem Bestattungshaus die Bearbeitung der kaufmännischen Vorgänge im Zusammenhang mit einem Trauerfall, wie z.B. die Gestaltung und Erstellung von Trauerdrucksachen. Nach und nach können unsere Auszubildenden auch Aufgabenbereiche eigenständig übernehmen.

Vergütung
Die monatliche Vergütung beträgt im 1. Lehrjahr 697,00 €, im 2. Lehrjahr 836,00 € und im 3. Lehrjahr 1.046,00 €.

Und besonders gute Leistungen belohnen wir gern auch zusaätzlich!

Was wir von Ihnen erwarten

Sie sollten eine offene und kommunikative Person sein, die Spaß am Umgang mit Menschen hat und gerne in einem Team arbeitet. Ihnen sollte bewusst sein, dass die Tätigkeit in einem Bestattungshaus sehr viel Einfühlungsvermögen, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein verlangt.

Sie haben mindestens die Fachoberschulreife absolviert. Idealerweise haben Sie bereits erste praktische Erfahrungen im kaufmännischen Bereich gesammelt, z.B. im Rahmen eines Praktikums.

Darüber hinaus sollten Sie folgende Eigenschaften mitbringen:

- Gepflegte Erscheinung
- Ausgezeichnete Umgangsformen
- Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
- Kommunikations- und Einfühlungsvermögen
- Absolute Zuverlässigkeit
- Flexibilität
- Sorgfältiger Arbeitsstil

Für die Vorbereitung auf die Ausbildung setzen wir Ihre Bereitschaft voraus, vorab ein Praktikum zu absolvieren.

Wenn diese Eigenschaften auf Ihre Persönlichkeit zutreffen und Sie sich vorstellen können, Ihre Ausbildung in einem Bestattungshaus zu absolvieren, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte als pdf-Dateien per E-Mail an:

Bestattungshaus Frankenheim GmbH & Co. KG
Frau Martina Schwedesky-Müller
Münsterstraße 75
40476 Düsseldorf

bewerbung@bestattungshaus-frankenheim.de

Wenn Sie vorab noch Fragen haben, steht Ihnen Frau Schwedesky-Müller gern unter Telefon 0211 - 9 48 48 48 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Dokumente AusbildungsprofilBestattungshausFrankenheim-KaufleuteBüromanagement-2020.pdf (77.01 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Bestattungshaus Frankenheim GmbH & Co. KG

Münsterstr. 75
40476 Düsseldorf


Auf Deine Bewerbung freut sich:

Martina Schwedesky-Müller

Tel. 0211 9484848

Jetzt bewerben!