Ausbildungsplatzangebot

Kaufmann/-frau für IT-System-Management

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

117-187733-916923

Schulabschluss wünschenswertFachhochschulreife oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • PC-Kenntnisse (Office)
  • Erweiterte Fremdsprachenkenntnisse
Beginn01. August 2021
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung

Der Kaufmann für IT-System-Management

  • analysiert Kundenanforderungen an IT-Systeme,
  • konzipiert IT-Systeme,
  • erstellt Angebote und Rechnungen,
  • beschafft Geräte, Hard- und Software sowie Dienstleistungen,
  • setzt Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein,
  • vereinbart Serviceleistungen,
  • berät und schult Kunden und Benutzer,
  • rechnet Auftragsleistungen ab.

Anforderungen:

Um den Beruf des IT-Systemkaufmann zu erlernen ist vor allem eines wichtig: Das Interesse an der Informationstechnik und an betriebswirtschaftlichem Handeln. Es ist auf jeden Fall von Vorteil, wenn man schon erste Erfahrungen in Umgang mit Datenbanken, Programmiersprachen wie C++ und in der BWL mitbringt.

Da das Präsentieren von Ergebnissen und Projekten während der Ausbildung und im Berufsleben des IT-Systemkaufmannes immer wieder auf dem Plan steht, ist es ebenfalls gut, wenn man keine Scheu davor hat und einer Projektpräsentation vor mehreren Leuten aufgeschlossen gegenübersteht.

Was Sie mitbringen sollten:

► Organisationstalent
Da der Beruf des IT-Systemkaufmannes viel mit Planung zu tun hat, ist ein gewisses Organisationstalent sicherlich von Vorteil.

► Kommunikationsstärke
Da für den IT-Systemkaufmann der Kunde meistens im Mittelpunkt seiner Arbeit steht, ist Kommunikationsstärke auf jeden Fall erforderlich. Präsentationen, Schulungen und Verkaufsgespräche können den Berufsalltag bestimmen. Freundlichkeit und aktives Zuhören sind dabei zwingend erforderliche Eigenschaften.

► Englischkenntnisse
Je nach Branche können weitreichende Englischkenntnisse von Vorteil oder sogar erforderlich sein. Grundsätzlich reicht es aber aus, wenn die für den IT-Bereich üblichen Fachbegriffe bekannt sind und grundsätzliches Sprachverständnis vorhanden ist.

► Technikverständnis
Der IT-Systemkaufmann ist der Experte, wenn es um Hard- und Software geht. Dementsprechend sollte man fit in Sachen IT sein bzw. eine starke Affinitität zur IT mitbringen und sein Know-How stetig selbstständig erweitern.

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und kombiniert die Tätigkeit im Büro mit festgelegten Tagen in der Berufsschule.

Hört sich das für Sie nach einem guten Angebot an?

Dann bewerben Sie sich schnell per Mail bei Ihrer vielleicht zukünftigen Kollegin, Frau Birgit Dietrich. Nähere Infos über uns erhalten Sie über www.ebertlang.com und unsere Karriereseite www.ebertlang.com/karriere.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

EBERTLANG Distribution GmbH

Garbenheimer Str. 36
35578 Wetzlar

Kontakt

EBERTLANG Distribution

Garbenheimer Str. 36
35578 Wetzlar

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Birgit Dietrich

Tel. 06441-67118-0

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (1)