Ausbildungsplatzangebot

Kanalbauer/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

107-304082-975924

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze2
weitere Vorqualifikation

Erweiterter Hauptschulabschluß

Realschulabschluß/MSA

Stellenbeschreibung

Wir sind ein mittelständiges Unternehmendes kommunalen und privaten Tief.- Kanals.- und Rohrleitungsbaus, gegründet 1984 mit über 60 Mitarbeitern. Wir haben uns auf den Bau und der Instandsetzung im Trinkwasser.- und Kanalbereich spezialisiert. Dadurch können wir Dir eine abwechslungsreiche Tätigkeit im gesamten Berliner Stadtgebiet bieten. Die Ausbildung erfolgt entsprechend den Richtlinien der Handwerkskammer und der IHK sowie in enger Partnerschaft mit der Fachgemeinschaft Bau.

 

Was ist deine Tätigkeit ?

Du verlegst Schmutzwasser.- und Regenwasserkanäle im öffentlichen Straßenland sowie auf Grundstücken aus Steinzeug, Metall, Kunststoff oder Beton und baust Schächte überwiegend aus Betonfertigteilen. Weiterhin führst du Instandsetzungen von Rohrleitungen und Schächten aus.

 

Ablauf :

Die Ausbildung erfolgt in drei Stufen und dauert 3 Jahre. Das erste Jahr dient der beruflichen Grundausbildung Das zweite Jahr dient der beruflichen Fachbildung. Im dritten Jahr spezialisierst du dich, in der von dir gewählten Fachrichtung.

 

Ausbildungsziel :

Facharbeiter Kanalbau Wir würden uns sehr freuen DICH nach erfolgreicher Ausbildung zu übernehmen.

 

Voraussetzungen :

-Lust auf eine körperliche Arbeit

-Erweiterter Haupt.- oder Realschulabschluss

-oder eine abgeschlossene Berufsschulausbildung 

-auch Studienabbrecher sind bei uns gerne gesehen

-sicherer Umgang mit der deutschen Sprache


 

Arbeitsorte :

-Firmensitz in der Kiefholzstraße 287

-Baustellen im gesamten Berliner Stadtgebiet -Lehrbauhof in der Belßstraße 12

-Berufsschule in OSZ Knobelsdorff- Schule, Nonnendammallee

 

Beginn der Tätigkeit: 01.09.22

 

DEIN BONUS :

Im ersten bzw. im zweiten Facharbeiterjahr bietet Dir die Werner Pletz GmbH die Ausbildung für den LKW-Führerschein.

Für die Dauer der Lehrzeit übernehmen wir die Kosten für den ÖPNV.

Wir übernehmen für Dich die Kosten für Bücher und Büromaterial für die Berufsschule, sowie die Kosten für Arbeitsschutzmaterial für den Lehrbauhof

Durch unser leistungsorientiertes Prämiensystem kannst Du Dir pro Lehrjahr, abhängig von deinen Leistungen und dem entsprechenden Ausbildungsjahr Prämien zwischen 480 EURO -1440 EURO sichern.

 

Wichtiger Hinweis: Bitte sehe dir auch unsere Webseite, speziell mit den Link zur Ausbildung an : www. werner- pletz.de

Vergütung : 1. Lehrjahr : 838 Euro  2.Lehrjahr : 1102 Euro   3. Lehrjahr : 1336 Euro

Geforderte Unterlagen : Lebenslauf, die letzten 3 Zeugnisse, Informationen über das Arbeits und Sozialverhalten, Bewerbungsschreiben, ggf. Facharbeiterabschlußzeugnis

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Werner Pletz GmbH

Werner Pletz GmbH

Kiefholzstr. 287
12437 Berlin

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Thomas Danicke

Tel. 0160 92683504

Jetzt bewerben!