Ausbildungsplatzangebot

Industriekeramiker/-in Anlagentechnik

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

185-185467-867478

Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2020
Angebotene Plätze2
weitere Vorqualifikation

Was Du mitbringen solltest: 

  • Realschulabschluss mit guten bis befriedigenden Leistungen 
  • Eigenständiges Erarbeiten und Aneignen von Kenntnissen 
  • Körperliche Gesundheit
  • Interesse an hanwerklichen Tätigkeiten
  • Sorgfalt und Genauigkeit 
Stellenbeschreibung

Deine Tätigkeiten im Unternehmen: 

  • Aufbereitung von keramischer Masse für Wand- und Bodenfliesen 
  • Bedienung der Maschine und Anlagen für die Aufbereitung, Formgebung und Bearbeitung der keramischen Masse 
  • Einstellung und Überwachung von Trocknungs- und Brennanlagen 
  • Störungsbehebung an Produktionsanlagen 

Deine Ausbildung: 

  • Anerkannter Beruf mit Zeugnis von der Industrie- und Handelskammer Schwerin 
  • Ausbildungsdauer von 3 Jahren 
  • Zusammenarbeit mit dem Schweriner Ausbildungszentrum
  • Wechsel zwischen Theorie- (2 Wochen) und Praxisphasen (6 Wochen) 
  • Kooperation mit der Berufsschule in Hermstorf, Thüringen 

Allgemeine Fertigkeiten und Kenntnisse: 

  • Kenntnisse zu Roh- und Hilfsstoffen 
  • Aufbereitung und Formgebung keramischer Massen und Glasuren
  • Trocknen und Brennen der Rohlinge
  • Oberflächenveredlung und  Endbearbeitung
  • Prüfungen zur Qualitätssicherung 
  • Grundlagen der manuellen Metallbearbeitung 

Spezielle Fertigkeiten und Kenntnisse: 

  • Bedienung anwendungsbezogener Mess-, Steuer- und Reglungstechnik
  • Betreiben von Maschinen und Anlagen der Aufbereitung und Formgebung 
  • Einstellung und Überwachung von Brennanlagen 
  • Beheben von Störungen an mechanischen und automatischen Produktionseinrichtungen 
  • Instandhaltung von Werkzeugen und Produktionseinrichtung 
  • Endbearbeitung

Darauf kannst Du Dich freuen: 

  • Abwechslungsreiche Ausbildung mit Einblick in verschiedene Abteilungen 
  • Arbeiten auf Augenhöhe 
  • Eigenständiges Arbeiten und Verantwortung im Unternehmen
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Teamevents 
  • Stellen der Lehrbücher
  • Fortbildungsmöglichkeit

Zukunftsaussichten: 

Diverse Fortbildungsmöglichkeiten:

  • Bachelor of Science (Uni) - Comp.Mechanical/Process Engin. - Vom Unternehmen gefördert 
  • Dipl.-Ing. (FH) - Werkstofftechnik
  • Industriemeister/in - Keramik
  • Techniker/in - Keramiktechnik

Beschäftigungsbetriebe:

  • Herstellern von Sanitärkeramik, Rohren oder Fliesen
  • Porzellanfabriken
  • Ziegeleien
  • Betrieben der Oberflächenveredlung
  • Bei Fortbildung auch in Raumfahrttechnik

Dieses Angebot richtet sich auch an Bewerber mit Basiskenntnissen der deutschen Sprache, z.B. an Flüchtlinge.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Boizenburg Fliesen GmbH

Keramische Partnerschaft Boizenburg

Boizenburg Fliesen GmbH

Bahnhofstr. 13
19258 Boizenburg

Kontakt

Boizenburg Fliesen GmbH

Bahnhofstraße 13
19258 Boizenburg

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Sylvia Scholze

Tel. 03884722129

Jetzt bewerben!