Ausbildungsplatzangebot

Holzbearbeitungsmechaniker/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

104-212871-929750

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2021
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Ausbildung als Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d)

Start: Herbst 2021

Das Sägewerk Poschenrieder produziert durch Holzverarbeitung und -veredelung hochwertige Sägewerksprodukte in großem Stil. Dabei setzt das Unternehmen auf moderne Technik und echte Machertypen. Für unnötige Bürokratie hat Poschenrieder keinen Platz, dafür umso mehr für Ehrlichkeit und echte Herausforderungen.

 

Wen suchen wir?

Du trägst lieber Arbeitsklamotten statt Anzug? Hast Interesse am Werkstoff Holz und kannst auch mal „anpacken“? Dann starte bei uns mit einer Ausbildung als Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d) durch!

 

Was macht man in einer Ausbildung zum Holzbearbeitungsmechaniker?

  • Du lernst sowohl über den Rohstoff Holz als auch über die Maschinen und Anlagen, mit denen das Holz entrindet, gesägt, sortiert, gehobelt, getrocknet und gestapelt wird.
  • Um aus dir einen echten Experten in der Holzindustrie zu machen, durchläufst du während deiner Ausbildung vom Rundholzplatz bis zum Hobelwerk alle Unternehmensbereiche unseres Sägewerks.
  • Echte Macher wie du beschäftigen sich nicht nur mit der Theorie, sondern bauen auf praktische Erfahrungen. Wir geben dir durch Praktika in externen Unternehmen Einblicke in vor- und nachgelagerte Prozesse.
  • Die dreijährige Ausbildung findet im dualen System statt. D. h. du arbeitest und lernst bei uns im Betrieb und hast ca. 12 Wochen à drei Blöcke im Jahr Unterricht am Lehrinstitut für Holzwirtschaft in Rosenheim.

 

Was muss man für eine Ausbildung als Holzbearbeitungsmechaniker mitbringen?

  • Du hast Spaß an Technik und große Maschinen faszinieren dich genauso wie uns.
  • Du bist handwerklich geschickt und übernimmst gerne Reparaturen.
  • Du bist ein Macher-Typ und kannst anpacken.
  • Du arbeitest gerne im Team.
  • Zum Ausbildungsstart solltest du mindestens einen guten Hauptschulabschluss in der Tasche haben.

 

Warum wir?

  • individuelle Entwicklung während der Ausbildung und schnelle Übernahme von Verantwortung
  • übertarifliche Bezahlung
  • Roller und Benzingeld während der Ausbildung
  • hohe Übernahmewahrscheinlichkeit nach der Ausbildung bei guter Leistung

 

Dich reizt diese Herausforderung?

Wir freuen uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen: euglerposch@poschenrieder-holz.de

Für weitere Fragen steht dir Martina Eugler-Poschenrieder unter Tel. +49 8383 293 gerne zur Verfügung.

Dokumente Ausbildung als Holzbearbeitungsmechaniker.pdf (239.74 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Sägewerk Poschenrieder GmbH & Co. KG

Schüttentobel 5
88167 Grünenbach

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Martina Eugler-Poschenrieder

Tel. 08383/293

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (1)