Ausbildungsplatzangebot

Hochbaufacharbeiter/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

144-83872-937363

Schwerpunkt/EinsatzgebietMaurerarbeiten
Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. Oktober 2021
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Das Überbetriebliche Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft bietet für Schulabgänger mit Hauptschul- und Realschulabschluss sowie Abitur freie Lehrstellen an. Insbesondere suchen wir für eine betriebliche Ausbildung unserer Partnerfirmen:

Hochbaufacharbeiter

Dauer/Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung zum Hochbaufacharbeiter erfolgt in den Schwerpunkten Maurerarbeiten, Beton- und Stahlbetonarbeiten und Feuerungs- und Schornsteinbau.

Sie dauert 24 Monate und wird mit einer Facharbeiterprüfung abgeschlossen. Deine Lernorte sind im Betrieb, ÜAZ und in der Berufsschule. In den ersten 12 Monaten liegt der Schwerpunkt in der beruflichen Grundausbildung. Nach der Zwischenprüfung erfolgt die Fachausbildung in deiner gewählten Fachrichtung. Nach zwei Jahren beendest Du die Ausbildung und kannst Dich weiter qualifizieren z.B. zum Maurer.

Die wichtigsten Aufgaben

Ob bei Maurerarbeiten, bei der Herstellung von Verschalungen - wo in die Höhe gebaut wird, sind Hochbaufacharbeiter in allen Phasen des Rohbaus beschäftigt. Bevor es an die eigentliche Arbeit geht, richten sie die Baustelle ein und sichern sie durch Absperrungen und Verkehrszeichen. Genau nach den Ausführungsplänen errichten sie dann das Bauwerk. Maschinen, wie beispielsweise Hebe- und Transporteinrichtungen, erleichtern ihnen die Arbeit, aber kräftig zupacken müssen sie dennoch und dies auch auf Gerüsten. Kraft und Ausdauer gehören dazu und schwindelfrei muss man ebenfalls sein. Mit ihrer Kolonne sind sie auf wechselnden Baustellen tätig und deshalb ständig unterwegs. Dabei ist Teamgeist gefragt, denn bei den teilweise gefährlichen Arbeiten müssen sich alle aufeinander verlassen können

Ausbildungsvergütung

1.Lehrjahr:        805 €

2. Lehrjahr:      1000 €

3. Lehrjahr:     1210 €

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Bau Bildung Sachsen e.V. ÜAZ Dresden

Bau Bildung Sachsen e.V. ÜAZ Dresden

Neuländer Str. 29
01129 Dresden


Auf Deine Bewerbung freut sich:

Janet Herzog

Tel. 0351 202 72 28

Jetzt bewerben!