Ausbildungsplatzangebot

Fluggerätmechaniker/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

104-212320-978962


Fachrichtung: Fertigungstechnik
Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze18
weitere Vorqualifikation

Für eine Ausbildung zum Beruf des Fluggerätmechanikers Fachrichtung Fertigungstechnik sollten Sie die Schule mindestens mit einem guten Hauptschulabschluss oder der mittleren Reife abgeschlossen haben.

Persönliches Interesse für mathematische, physikalische und technische Zusammenhänge ist eine gute Voraussetzung für diesen Beruf. Sie sollten über ein ausgeprägtes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick verfügen. Sie sollten genau und zuverlässig arbeiten, um die hohen Qualitätsstandards der Luftfahrtindustrie zu erfüllen.

Stellenbeschreibung

Fluggerätmechaniker der Fachrichtung Fertigungstechnik arbeiten hauptsächlich im Bereich der Herstellung, teilweise auch bei der Instandhaltung von Fluggeräten. Nach technischen Zeichnungen bauen sie Einzelteile zu Baugruppen bis hin zu ganzen Fluggeräten zusammen. Weiterhin montieren sie in die Rohkarosserie die technischen Systemkomponenten und bauen die Innenausstattung ein. Die Qualitätsprüfung und Dokumentation der Arbeit gehört ebenfalls zu den beruflichen Aufgaben.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Premium AEROTEC GmbH

Premium AEROTEC GmbH

Haunstetter Str. 225
86179 Augsburg, Bayern

Kontakt

Premium AEROTEC GmbH

Haunstetter Straße 225
86179 Augsburg, Bayern

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Frau Heidi Mayer

Tel. 0821/801-62663

Jetzt bewerben!