Ausbildungsplatzangebot

Fachkraft im Gastgewerbe

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

143-326093-962669

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • Studiumsaussteiger
  • Berufsbezogenes Praktikum / vorherige Ausbildung
  • Berufsschulische Vorqualifikation
  • PKW-Führerschein
  • Erweiterte Fremdsprachenkenntnisse
Beginn01. September 2021
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung

Du bist Wunscherfüller aus Leidenschaft? Du sorgst gern dafür, dass Andere sich wohlfühlen? Du bist gern mit den verschiedensten Menschen zusammen? Du kannst gut mit Stress umgehen und auch in hektischen Momenten Ruhe bewahren? Du interssierst dich für gutes Essen, Weine, aber auch für den perfekten Kaffee, wie man einen Tisch eindeckt und auch für die Herstellung von Speisen?

Das Alles kannst du bei uns lernen.

Fachkräfte im Gastgewerbe betreuen die Gäste in unterschiedlichen Bereichen der Gastronomie. Sie schenken Getränke aus, bedienen im Restaurant, bereiten Veranstaltungen vor und bauen Büfetts auf, richten Hotelzimmer her, kümmern sich um die Wäsche und helfen in der Küche aus.

Einer der wichtigsten Arbeitsbereiche von Fachkräften im Gastgewerbe ist der Restaurantservice. Sie bereiten etwa das Frühstücksbüfett vor, bereiten einfache Speisen zu oder garnieren kalte Platten. Darüber hinaus helfen sie bei der Vorbereitung und Durchführung größerer Veranstaltungen, wie z.B. Hochzeiten. Am Büfett geben sie Getränke und Speisen aus und sorgen für den Nachschub.
Bevor das Restaurant geöffnet wird, überprüfen sie, ob alle Tische ordentlich gedeckt sind. Wenn Gäste eintreffen, begrüßen sie diese und bieten ihnen Plätze an. Sie reichen die Speise- und Getränkekarten und nehmen die Bestellungen auf. Hierbei nutzen sie auch Bestellcomputer. Fachkräfte im Gastgewerbe geben den Gästen auch Auskunft über das Speisenangebot, z.B. über die Zutaten. Darüber hinaus sind sie in der Lage, den passenden Wein zum Essen zu empfehlen. Dabei sind sie immer freundlich und zuvorkommend - auch gegenüber schwierigen Gästen. Am Schichtende rechnen sie die Tageseinnahmen ab.
(Quelle für Tätigkeitsbeschreibung: Agentur für Arbeit)

Dieses Angebot richtet sich auch an Bewerber mit Basiskenntnissen der deutschen Sprache, z.B. an Flüchtlinge.

Dieses Ausbildungsangebot richtet sich auch an Jugendliche, die ihre Ausbildung in einem vorherigen Ausbildungsbetrieb nicht beenden konnten.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Christian Habeck, Sarah Habeck GbR VitraHaus Cafe

Charles-Eames-Str. 2
79576 Weil am Rhein

Kontakt

Habeck Gastronomiepartner GbR c/o VitraHaus Café

Schluchseestr. 5
79576 Weil am Rhein

Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Sarah Habeck, Christian Habeck

Tel. 07621 703511

Jetzt bewerben!