Ausbildungsplatzangebot

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

185-293000-765657

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. August 2020
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation
  • Ausbildungszeit: drei Jahre
  • Berufsschulstandort: Berufliche Schule des Landkreises Güstrow
  • gern regionale Bewerber mit ersten Erfahrungen aus Schule oder Freizeit
  • gern auch Studienabbrecher oder Spätstarter
  • nach Absprache Übernahme von Kosten für Lern - und Arbeitsmaterialien, ggf. Fahrtkostenzuschuss
Stellenbeschreibung

Fachkräfte für Veranstaltungstechnik:- wenden einschlägige technische Regelwerke und Normen der Versammlungsstättenverordnung sowie Vorschriften des Datenschutzes, Urheber- und Persönlichkeitsschutzes an,- analysieren Kundenanforderungen, gestalten, konzipieren und kalkulieren Veranstaltungen, stimmen die Konzeption mit dem Kunden ab und beraten Kunden,- planen und organisieren veranstaltungstechnische Abläufe,- prüfen die örtlichen Gegebenheiten, wählen die erforderlichen Geräte und Anlagen aus und stellen sie bereit,- organisieren und prüfen die Energieversorgung,- bauen Podeste, Gerüste und Traversen (Rigging) auf und montieren Ausstattungsteile,- bauen Beleuchtungs-, Beschallungs- und Projektionseinrichtungen auf, richten sie ein und bedienen sie,- bauen Aufnahme- und Übertragungseinrichtungen für Bild, Ton und Daten auf, richten sie ein und bedienen sie,- führen Veranstaltungen durch.Ausbildungsschwerpunkte- Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht- Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes- Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit- Umweltschutz- Konzipieren und Kalkulieren von Veranstaltungen- Beurteilen der Sicherheit und der Infrastruktur von Veranstaltungsstätten- Planen von Arbeitsabläufen; Zusammenarbeit im Team- Bereitstellen, Einrichten und Prüfen von Geräten und Anlagen- Sichern, Transportieren und Lagern von Geräten und Anlagen- Aufstellen und Montieren von Veranstaltungsaufbauten, Bedienen von bühnen- und szenentechnischen Einrichtungen- Organisieren, Bereitstellen und Prüfen der Energieversorgung- Aufbauen, Einrichten und Bedienen von Beleuchtungs- und Projektionsanlagen- Aufbauen, Einrichten und Bedienen von Beschallungsanlagen- Aufnehmen und Übertragen von Bild, Ton und Daten- Bewerten und Durchführen von Spezialeffekten- Durchführen von Veranstaltungen

Dieses Angebot richtet sich auch an Bewerber mit Basiskenntnissen der deutschen Sprache, z.B. an Flüchtlinge.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Bernd Wilbrecht Veranstaltungstechnik- und -management e. K.

John-Brinckman-Str. 22
19073 Klein Rogahn

Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Bernd Wilbrecht

Tel. 0385-6630946 oder 0170-4166309

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (1)