Ausbildungsplatzangebot

Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

125-294504-903508

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2021
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung

Fachkraft (w/m/d) für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Sie erwartet:

  • eine hochwertige Ausbildung ab dem 01.09.2021
  • vielfältige und interessante Tätigkeiten

Sie bringen mit:

  • Vollendung des 18. Lebensjahrs im Jahr 2021
  • mindestens Hauptschulabschluss (wichtige Fächer: Deutsch, Mathematik, Physik)
  • technisches Verständnis
  • Erwerb des Führerscheins Kl. B spätestens in der Ausbildung (Führerscheinklasse C/CE wird nach Ausbildungsende auf Kosten der Stadtentwässerung erworben)
  • interkulturelle Kompetenz

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich bis zum 31.10.2020 rund um die Uhr mit folgenden Unterlagen schnell und einfach direkt online:
 
  • Bewerbungsanschreiben
  • lückenloser tabellarischen Lebenslauf
  • letzten beiden Schulzeugnisse
  • Abschlusszeugnis (falls vorhanden)
  • Nachweise über absolvierte Praktika (falls vorhanden)
  • Nachweise sonstiger im Lebenslauf ausgewiesener Zeiten (Studium, Ausbildung usw.)
 
Falls Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihre Zeugnisse und Praktikumsnachweise einzuscannen, können Sie diese auch ordentlich abfotografieren oder in Papierform nachreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Vielfalt:

In der Großstadtverwaltung Frankfurt am Main gehört der Umgang mit kultureller Vielfalt, die Kommunikation und Interaktion zwischen Menschen verschiedener Herkunft und Lebensweisen zum Alltag. Deshalb freuen wir uns sehr, wenn sich Ausbildungssuchende aller Nationalitäten von unserem Angebot angesprochen fühlen und sich bei uns bewerben.
 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Um Ihre Rechte nach dem Schwerbehindertenvertretungsgesetz berücksichtigen zu können, sind wir auf Ihren Hinweis, dass eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung vorliegt, angewiesen.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:

Frau Seidl-Preißler
Stadt Frankfurt am Main
Der Magistrat
Stadtentwässerung
68.11.A
Goldsteinstraße 160
60528 Frankfurt am Main

Tel.: 069 212-32610

Erreichbarkeit:
Montag bis Donnerstag  8:00 Uhr - 16:00 Uhr


Nähere Infos zu dem Beruf erhalten Sie unter https://frankfurt.de/karriere/schueler_innen/ausbildung/frki

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Personal- und Organisationsamt Stadt Frankfurt am Main

Stadt Frankfurt am Main

Personal- und Organisationsamt Stadt Frankfurt am Main

Münchener Str. 1
60329 Frankfurt am Main

Kontakt

Stadt Frankfurt am Main

Goldsteinstraße 160
60528 Frankfurt am Main

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich:

Frau Seidl-Preißler

Tel. 069 / 212 -32610