Ausbildungsplatzangebot

Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

110-165511-898909

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
Beginn31. August 2020
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Die IHK Bonn/Rhein-Sieg sucht

im Rahmen des Projektes „Passgenaue Besetzung" 

Auszubildende als Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice (m/w/d) - Schwerpunkt Küche 

für ein renommiertes mittelständisches Unternehmen in der Region Bonn/Rhein-Sieg.

als Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice (m/w/d) - Schwerpunkt Küche


Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice liefern, montieren und bearbeiten Küchen- sowie Möbelteile und installieren elektrische Einrichtungen und Geräte.

Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice liefern Küchen, Möbel und Geräte oder andere Artikel aus, verpacken Umzugsgüter und arbeiten im Lager mit. Sie bauen Küchen sowie Möbel auf und ab, installieren elektrische Geräte und sorgen für den fachgerechten Anschluss an Wasserleitungen und Lüftungsanlagen.

Über die handwerklichen Tätigkeiten hinaus bearbeiten sie Reklamationen, prüfen Rechnungen und Lieferunterlagen und nehmen Zahlungen entgegen. Zudem beraten sie Kunden über die Serviceleistungen des Unternehmens. Sie planen und dokumentieren ihre Arbeit und achten auf die Einhaltung von Qualitätsstandards. Alle Arbeitsaufträge erledigen sie eigenständig, allein oder im Team und stets unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Gesichtspunkte sowie der Wünsche des Kunden.

Sie haben eine abgeschlossene Schulausbildung, sind körperlich belastbar, haben idealerweise schon eine Pkw-Führerschein und sind teamfähig.

Um sich auf das Ausbildungsangebot zu bewerben, registrieren Sie sich bitte online in unserem Bewerbermanagementsystem unter www.ausbildung-bn-su.de und laden Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, aktueller Lebenslauf; Bewerbungsfoto, Zeugnisse und Referenzen) hoch.

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Fray 0228 / 2284 230 und Frau Hutmacher 0228 / 2284 197 gerne zur Verfügung.

Das Programm „Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften“ ist ein kostenloser Vermittlungsservice der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, der Ausbildungsbetriebe und zukünftige Auszubildende zusammenführt.

Die Maßnahme wird aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union kofinanziert und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

IHK Bonn/ Rhein-Sieg - Passgenaue Besetzung Frau Fray / Frau Hutmacher

Bonner Talweg 17
53113 Bonn