Ausbildungsplatzangebot

Fachkraft für Lagerlogistik

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

156-95202-820513

Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • PC-Kenntnisse (Office)
Beginn01. August 2020
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Anforderungen

  • mind. Fachoberschulreife

  • Gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathe, den naturwissenschaftlichen Fächer wie, Physik und Chemie. Dazu ein ausgeprägtes technisches Verständnis

  • EDV-Kenntnisse (Vorteilhaft)

Berufsschule

  • Hermann-Emanuel-Berufskolleg Kreis Steinfurt (Burgsteinfurt)

  • wöchentlicher Unterricht an 1-2 Tagen in der Woche

  • berufsbezogene Fächer: Wirtschafts- und Betriebslehre,

    Geschäfts- und Werteprozesse, Organisation des Güterumschlags Datenverarbeitung (darin integrierte Fächer = Lagerlogistischen Geschäftsprozesse, Fachkunde, Englisch, Betriebliche Kommunikation, Mathematik, Physik, Datenverarbeitung, Rechnungswesen)

 

Prüfungen

  • Zwischenprüfung (schriftlich und praktisch)

  • Schriftliche und praktische Abschlussprüfung, sowie Fachberichte

Stellenbeschreibung

Schön, dass du hier bist –

bei der Mondi Gronau GmbH

Mondi ist ein internationales Papier- und Verpackungsunternehmen, das Produktionsstätten in über 30 Ländern unterhält und rund 25.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Kernmärkte liegen in Russland, Zentraleuropa und Südafrika. Die Gruppe konzentriert sich vor allem auf die Herstellung von Verpackungs-papieren und -produkten sowie von ungestrichenen Feinpapieren.

Die Mondi Gronau GmbH zählt in Europa zu den international führenden Anbietern von verschiedenen Folien und Folienprodukten. Sie produziert am Standort Gronau hochwertige Druckverpackungslösungen und Folien, technische Folien, Hygienekomponenten, Laminier- und Etikettenfolien sowie Möbel-und Fußbodenfolien.

 Tolle Zusatz - und Sozialleistungen

  • Mehrtägige Ausbildungs-Einführungsveranstaltung
  • Team Building Events

  • Betrieblicher Unterricht

  • Individuelle Förderung durch externe Schulungen

  • Attraktive Aus- und Weiterbildung

  • Finanzielle Unterstützung bei der Weiterbildung (z.B. Meister)

  • Tolles Team in freundschaftlicher Atmosphäre

  • Ausbildungsbegleiter am Arbeitsplatz

  • Zuschuss für Gesundheitsaktivitäten

  • Betriebsrestaurant (Kantine mit ausgewogener Küche)

  • Kostenlose Arbeitskleidung incl. Reinigung

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr

  • Monatlich 40 € Zuschuss zur Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Zuschüsse zu Abteilungsfeiern

  • 2-tägige Ausbildungsabschlussfahrt

  • Gute Aufstiegsmöglichkeiten

Ausbildungsvergütung

  • Von 867 € – 1096 € 

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Weiterbildungen

  • Fachkaufmann/-frau- Einkauf und Logistik

  • Handelsfachwirt/in

  • Geprüfte/r Logistikmeister/in

  • Disponent

  • Techniker/in – Betriebswissenschaft

  • Industriefachwirt

 


Die Ausbildungsabteilung Logistik 

In der Abteilung „Materiallogistik“ arbeiten   durchschnittlich ca. 100 Mitarbeiter. Die Aufgaben der Internen Logistik sind innerbetriebliche Transporte von Waren und Rohstoffen, die Lagerung von halbfertigen

und fertigen Produkten sowie die Verpackung, Bereitstellung und Versendung des Gutes. Um dieses zu bewerkstelligen wird im Betrieb das „Pick by Terminal“ System verwendet. Hierzu befindet sich an jedem Stapler ein PC mit Scanner, mit dem man jede Warenbewegung durch Scannen der Ware und des Stellplatzes im System hinterlegen kann. In regelmäßigen Abständen werden die Bestände kontrolliert und die Güter für den Weitertransport vorbereitet. Vor der Versendung wird die Ware transportgerecht verpackt und entsprechend durch Etiketten gekennzeichnet. Die Mitarbeiter der Logistik arbeiten in verschiedenen Arbeitszeit- oder Schichtsystemen. Die Auszubildenden bei der Mondi Gronau GmbH arbeiten ausschließlich nur in der Tagschicht.

Die Fachkräfte für Lagerlogistik lernen aber nicht nur den innerbetrieblichen Transport kennen, sondern den kompletten Warenfluss, vom Einkauf bis zum Versand der Ware. Zudem absolvieren die Auszubildenden innerhalb der Ausbildung eine überbetriebliche Ausbildung über drei mal drei Wochen in einem Speditionsunternehmen, um die logistischen Prozesse in einem anderen Unternehmen zu erleben. Weiterhin durchlaufen die Auszubildenden die Abteilungen: Magazin, Warenein- und -ausgang, EDV Logistik, Packräume, Hülsenschnitt, Hoch-regallager und Staplerwerkstatt.

Die folgenden kaufmännischen Abteilungen werden auch durchlaufen: Arbeitsvorbereitung, Versand, Beschaffung.  Der Ausbildungsbereich Versand ist für den kompletten Warenversand aller abgehenden Fertigwaren zuständig. Dazu gehören die Versandplanung und der Ablauf von der Versandliste bis zum Warenausgang.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Inhalt deiner Bewerbung:

  • Anschreiben

  • Lebenslauf

  • die letzten drei Zeugnisse,

  • Nachweise von Praktika und Neben- / Beschäftigung

  • aktuelles Foto

Dokumente 07 Flyer Lagerlogistik.pdf (466.25 KB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma Mondi Gronau GmbH

Mondi Gronau GmbH

Jöbkesweg 11
48599 Gronau

Kontakt

Mondi Gronau GmbH

Jöbkesweg 11
48599 Gronau

Zur Homepage
Bewerbungsportal

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Reinhard Lammers

Tel. 02562 / 919-284

Jetzt bewerben!