Ausbildungsplatzangebot

Fachkraft für Lagerlogistik

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

153-15958-818151

Schulabschluss wünschenswertHauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • PC-Kenntnisse (Office)
Beginn01. August 2019
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Aufgaben

Informationen zur Ausbildung:
Fachkräfte für Lagerlogistik sind in Industrie-, Handels- und Speditionsbetrieben sowie bei weiteren logistischen Dienstleistern tätig. Ihre Arbeitsaufgaben umfassen alle Tätigkeiten der Lagerlogistik.

Fachkräfte für Lagerlogistik:
• wirken bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen mit,
• nehmen Güter an und prüfen die Lieferung anhand der Begleitpapiere,
• transportieren und leiten Güter dem betrieblichen Bestimmungsort zu,
• packen Güter aus, sortieren und lagern sie anforderungsgerecht nach wirtschaftlichen Grundsätzen unter Beachtung der Lagerordnung,
• führen Bestandskontrollen und Maßnahmen der Bestandspflege durch,
• kommissionieren und verpacken Güter für Sendungen und stellen sie zu Ladeeinheiten zusammen,
• kennzeichnen, beschriften und sichern Sendungen nach gesetzlichen Vorgaben,
• erstellen Ladelisten/Beladepläne unter Beachtung von Ladevorschriften,
• verladen und verstauen Sendungen anhand der Begleitpapiere in Transportmittel und wenden Verschlussvorschriften an,
• bearbeiten Versand- und Begleitpapiere,
• wirken bei der Erstellung der Tourenpläne mit,
• führen Versandaufzeichnungen durch,
• planen, organisieren und überwachen den Einsatz von Arbeits- und Fördermitteln,
• wenden betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme, Standardsoftware und arbeitsplatzbezogene Software an,
• kommunizieren und kooperieren mit vorausgehenden und nachfolgenden Funktionsbereichen,
• arbeiten team- und kundenorientiert,
• wenden fachspezifische Fremdsprachenkenntnisse an,
• beachten die Grundsätze der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit, des Umweltschutzes und der rationellen Energieverwendung,
• wirken bei qualitätssichernden Maßnahmen mit.

Anforderungen

Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife mit guten Noten in Deutsch und Mathematik sind die optimale Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung. Angehende Auszubildende sollten den Umgang mit Computern als Arbeitsmittel beherrschen.
Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft, Mobilität und eine hohe Selbstständigkeit erwarten wir sowohl während der Ausbildung als auch danach.

Wenn Sie zusätzlich über Durchhaltevermögen, Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügen sind wir der perfekte Ausbildungspartner für Sie.

Zusätzliche Informationen

Dauer der Ausbildung:

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsschule, die praktische Fachausbildung an unseren Standorten deutschlandweit.

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Logo der Firma ABB Training Center GmbH & Co. KG

ABB Training Center GmbH & Co. KG

Eppelheimer Str. 82
69123 Heidelberg (Neckar)

Kontakt

ABB Training Center GmbH & Co. KG

Eppelheimer Str. 82
69123 Heidelberg (Neckar)

Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Nadine Skanda

Tel. 06221-701 1488

Jetzt bewerben!