Ausbildungsplatzangebot

Fachkraft für Abwassertechnik

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

185-138542-1076359

Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
Beginn01. September 2024
Angebotene Plätze1
Stellenbeschreibung

Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen in der Stadtwerke-Schwerin-Unternehmensgruppe und verantwortlich für die qualitäts- und umweltgerechte Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung in der Landeshauptstadt Schwerin. Dafür werden zwei Wasserwerke, vier Druckstationen, eine Kläranlage, fast 400 Abwasserpumpwerke und die jeweils dazugehörigen Leitungsnetze bedient und gewartet. Als Betriebsführer für die Schweriner Abwasserentsorgung, Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Schwerin, (SAE) betreibt die WAG eine der größten Kläranlage Mecklenburg-Vorpommerns mit dem gesamten Anlagen- und Leitungsbestand zur Schmutz- und Regenwasserentsorgung einschließlich der Straßenentwässerung. 

Wir suchen zum 01.09.2024 einen Auszubildenden zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d).

Ausbildungsinhalte sind u. a.:

  • Umweltschutztechnik, ökologische Kreisläufe und Hygiene
  • Grundlagen der Maschinen- und Verfahrenstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Werkstoffbearbeitung
  • Betrieb und Unterhalt von Entwässerungssystemen u. a. Sonderbauwerke und Pumpbauwerke bedienen und unterhalten sowie Reinigung, Inspektion und Dichtheitsprüfung planen und durchführen
  • Indirekteinleiterüberwachung
  • Betrieb und Unterhalt von Abwasserbehandlungsanlagen
  • Klärschlammbehandlung und Verwertung von Abfällen aus Abwasseranlagen
  • Probenahme und Untersuchung von Abwasser und Schlamm
  • Handhabung von elektrischen Anlagen in der Abwassertechnik

Das zeichnet Sie aus:

  • guter Abschluss Mittlere Reife
  • gute Kenntnisse in Mathematik, Physik, Biologie und Chemie
  • Interesse am Umweltschutz und an ökologischen Zusammenhängen
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • gesundheitliche Eignung und eine gute körperliche Verfassung, Höhentauglichkeit
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Lernbereitschaft, Teamfähigkeit

Unser Angebot für Sie:

  • flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitsystem
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • Heilligabend und Silvester zusätzlich frei
  • Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung
  • tarifgerechte und pünktliche Vergütung nach TVAöD
  • vermögenswirksame Leistungen
  • jährliche Sonderzahlung
  • Lernmittelzuschuss
  • Prämienzahlung zum Ausbildungsabschluss
  • Teamgeist
  • betriebseigenes Sommerfest
  • umfangreiche Einführungswochen
  • zusätzliche Seminare 
  • betriebsinterner Unterricht
  • optimale Prüfungsvorbereitung
  • kostenlose Nutzung des Nahverkehr Schwerin im Stadtgebiet

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihnen positive Energie geben, dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte per Mail an: ausbildung@swsn.de oder per Post an

Wasserversorgungs- und

Abwasserentsorgungsgesellschaft Schwerin mbH & Co. KG

Sachgebiet Ausbildung

Eckdrift 43-45

19061 Schwerin

Im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallende Kosten (z. B. Reisekosten) werden nicht erstattet. 

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Wasserversorgungs- und Ab- wasserentsorgungsgesellschaft Schwerin mbH & Co. KG

Eckdrift 43 -45
19061 Schwerin, Mecklenburg


Auf Deine Bewerbung freut sich:

Frau Martelock

Tel. 03856331220

Jetzt bewerben!