Ausbildungsplatzangebot

Film- und Videoeditor/-in

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

107-127191-735043

Schulabschluss wünschenswertHochschulreife
gewünschte Vorqualifikation
  • Berufsbezogenes Praktikum / vorherige Ausbildung
  • PKW-Führerschein
  • PC-Kenntnisse (Office)
  • Erweiterte Fremdsprachenkenntnisse
Beginn01. September 2019
Angebotene Plätze2
Stellenbeschreibung

Die visavis Filmproduktion GmbH bietet Komplettdienstleistung rund um das Thema Bewegtbild für Wirtschaft, Fernsehanstalten und öffentliche Einrichtungen.
Unsere Leistungspalette deckt sämtliche Arbeitsphasen ab. Von der Konzeptentwicklung über Drehbuch und Regie bis zur technischen Fertigung bieten wir alle Disziplinen im Gesamtpaket oder einzeln an.Die visavis Filmproduktion betreibt weiterhin ein eigenes Filmstudio und verfügt über Motion Control Robotik. Nähere Infos unter:

www.visavisfilm.de

www.mastermoves.de

www.hangar.de

Bei der Ausbildung zum Film- und Videoeditor handelt es sich um einen, von der IHK anerkannten Ausbildungsberuf im dualen System - also eine parallele Ausbildung in Betrieb und Berufsschule. Das Lehrjahr beginnt in der Regel Anfang September.Die Ausbildung zum Film und Videoeditor dauert drei Jahre. Für Bewerber mit Fachhochschul- oder Hochschulreife kann die Lehrzeit verkürzt werden. Vor Beginn der regulären Ausbildungszeit führen wir ein dreimonatiges, bezahltes Praktikum durch. Dies ist erforderlich, um die Vorstellungen der Bewerber/innen über einen Beruf in der Medienbranche mit dem tatsächlichen beruflichen Alltag abzugleichen. Interessenten können sich bei uns ganzjährig bewerben.

Aufgabengebiete in der Ausbildung:

 

  • Bildschnitt am AVID
  • 2D/ 3D Grafiken und Animationen erstellen
  • Farbkorrekturen durchführen
  • Sprachaufnahme, Tonmischungen, Sounddesign
  • DVD und BD Autoring
  • Encoding/Transcoding
  • Datawrangler bei Dreharbeiten

 

Der Auszubildende (w/m) durchläuft bei uns die Bereiche Bildbearbeitung, Grafik, Motion-Grafik, 3D Animation, Compositing, Schnitt, Tonbearbeitung und Sound Design.

Sofern sich in einem Bereich die Stärken und Interessen der Auszubildenden (w/m) konzentrieren werden diese von uns gefördert und ausgebaut.

 

Das solltest Du mitbringen:

 

  • Ein sicheres Gefühl für Gestaltung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:

- Grafik

- Motion-Grafik

- 3D Animation

- Compositing

- Schnitt

- Sound Design

  • Vorkenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Programme:  

- Adobe Photoshop

- Adobe After Effects

- AVID o. Final Cut

- 3D Programme (3D Max, Maya)

  • mindestens ein guter Abschluss der mittleren Reife
  • Gute Kenntnisse mindestens einer Fremdsprache (vorzugsweise Englisch)
  • Teamfähigkeit, aber auch selbständiges Arbeiten
  • Mindestalter 19 Jahre
  • PKW –Führerschein wünschenswert

 

Was wir bieten:

 

  • Wir bieten ein breites Spektrum an Filmproduktionen (Werbung, Imagefilme, Reportagen, Dokumentarfilme und TV Formate).
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und ein aufgeschlossenes Team.
  • Spaß bei der Arbeit.
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

visavis Filmproduktion GmbH

Ludwig-Boltzmann-Str. 1
12489 Berlin

Kontakt

Visavis Filmproduktion GmbH

Ludwig-Boltzmann-Str. 1
12489 Berlin

Zur Homepage

Auf Deine Bewerbung freut sich :

Stephan Horst

Tel. 030 2218200

Jetzt bewerben!

Weitere Ausbildungsplatzangebote des Unternehmens (2)