Ausbildungsplatzangebot

Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

zum Berufe-Steckbrief
LabelContent
Angebots-Nr.

106-296330-900303

Schwerpunkt/EinsatzgebietRohr- und Kanalservice
Schulabschluss wünschenswertMittlerer Abschluss oder vergleichbar
gewünschte Vorqualifikation
  • Studiumsaussteiger
Beginn01. September 2022
Angebotene Plätze1
weitere Vorqualifikation

Mittleren Bildungsabschluss
Interesse an Mathematik, Physik und Chemie
handwerkliches Geschick
technisches Verständnis
Eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
Pünktlichkeit und Teamfähigkeit

Stellenbeschreibung

Während der Ausbildung lernst Du Abwassersysteme auf Ablagerungen, Verunreinigungen und Schäden zu kontrollieren. Dazu steigst Du nicht in den Kanal, sondern nutzt ferngesteuerte Spezialkameras und Dichtheitsprüfungssysteme. Du bedienst ferngesteuerte Roboter um die Ablagerungen und Verunreinigungen zu entfernen und entsorgst die Rückstände fachgerecht.

Das Durchführen von Abwasseranalysen und Proben nehmen gehört genauso zu Deinem Aufgabenbereich, wie das Beraten und Informieren unserer Kunden über Deine Arbeiten vor Ort.

Planen und Kontrollieren Deiner technischen Arbeitsabläufe unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen und die richtige Dokumentation sind auch wichtige Bestandteile Deines Alltags.

Parallel zur betrieblichen Ausbildung wirst Du in der Berufsschule optimal auf Deinen späteren Beruf vorbereitet. Der Unterricht findet als Blockschulunterricht in der Berufsschule in Lauingen statt.

Dokumente AusbildungFachkraftRohrKanalIndustrieservice.pdf (1.69 MB )
www.ihk-lehrstellenboerse.de

Unternehmen

Willy Böhme GmbH & Co. KG, Städte- u. Industriereinigung

Neukühschwitz 27
95111 Rehau